»Cells at Work!«: Neuer Releasetermin des ersten Volumes

Durch einen Eintrag im AKIBA PASS Shop wurde vor Kurzem bekannt, dass sich die Veröffentlichung der Serie »Cells at Work!« auf das kommende Jahr verzögern wird. Ursprünglich sollte das erste Volume am 18. November 2019 in den Handel kommen.

Disc-Release startet im April 2020

Der deutsche Disc-Release startet demnach voraussichtlich erst am 2. April 2020. Genaue Details zur Ausstattung sind bislang noch nicht bekannt. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei jeweils 39,90 Euro für die DVD und Blu-ray.

»Cells at Work!« entstand im Studio David Production unter der Regie von Kenichi Suzuki (»JoJo’s Bizarre Adventure«), der auch zusammen mit Yuuko Kakihara (»Tsukigakirei«) das Skript geschrieben hat. Takahiko Yoshida (»Welcome to the NHK«) und Kenta Mimuro waren für die Animationen und das Charakterdesign verantwortlich. Kenichiro Suehiro (»Re:Zero«, »Girls‘ Last Tour«) hat die Musik komponiert.

Alle Episoden der TV-Serie, die im Sommer 2018 in Japan lief, sind bereits mit deutschen Untertiteln bei WAKANIM verfügbar. Zudem bieten wir den Anime direkt auf unserer Webseite auf Abruf an. Eine zweite Staffel wurde bereits angekündigt.

>> Zur Serie bei WAKANIM
>> Zur Serie bei Anime2You
>> Manga bei Amazon bestellen

OmU-Trailer:

Handlung:

Dies ist eine Geschichte über dich. Genauer gesagt über dich und deinen Körper. Laut neuesten Studien besteht der menschliche Körper aus ungefähr 37 Trillionen Zellen. Diese Zellen sind rund um die Uhr in deinem Körper aktiv, um alle wichtigen Funktionen am Laufen zu halten. Jetzt kannst Du die heimlichen Helden der alltäglichen Dramen in deinem Inneren endlich einmal genauer kennenlernen. Egal ob es sich um die Sauerstoff befördernden roten Blutkörperchen oder die Bakterien bekmämpfenden weißen Blutkörperchen handelt, die seltsam vertrauten Geschichten aus dem Leben der Zellen werden dich begeistern!

Quelle: AKIBA PASS Shop
©Akane Shimizu/KODANSHA,Aniplex,davidproduction

Kommentare

6 Kommentare und Antworten zu "»Cells at Work!«: Neuer Releasetermin des ersten Volumes"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Daniel
Gast

6 Monate später. Das wird immer schlimmer.
Warum zum Teufel dauert das immer so lange? Warum können die Japaner das nicht mal ändern.
Dasselbe wie mit Kinofilmen. In den USA 90 Tage nach Kinostart auf DVD/BD und bei uns 5-6 Monate nach Kinostart.
Die Zeiten, wo man so lange warten muss, sollte sich ändern.

Kigeki
Gast

Die Serie lief letztes Jahr von Juli bis September. Das sind mitlerweile mehr als 6 Monate soweit ich weiß. Oder meintest du was anderes?

Kigeki
Gast

Ah vergiss es. Du meintest die länge der verschiebung :‘)

Hyperion
Gast

Da ich derzeit keine Peppermint-Titel kaufe, ist dies für mich nur halb so schlimm.

Jedoch finde ich ein Verschieben um über 4 Monate doch sehr heftig (gerade weil es kurz vor Release gewesen wäre).
Hier muss ja einiges schief gelaufen sein, dass man so lange verschieben muss.

Yumiko-Chan
Gast

Ich freu mich riesig, dass es dieser Anime wohl endlich auch nach Deutschland schafft. 🙂
Der Manga ist so unglaublich süß… *-*

Natsu90
Gast

etwas schade, aber es gibt noch genug andere Sachen die ich noch schauen will deswegen ist es nicht so schlimm dass es erst nächstes Jahr kommt.