»Dragon Ball Z«: So habt ihr die Cyborg-Saga mit Sicherheit noch nie gesehen

dbzkai

Der Anime-Klassiker »Dragon Ball Z« gehört auch heute noch zu den beliebtesten Anime-Serien der Welt.

Fans der Serie sind mit Sicherheit auch mit der »Cyborg-Saga« vertraut, in der sich Son Goku und seine Freunde mit den Cyborgs C17 und C18 herumschlagen mussten. Dieser Storyabschnitt wurde nun von einem sehr talentierten Künstler auf seine eigene Art interpretiert und auf die »Leinwand« gebracht.

Bei diesem Künstler handelt es sich um Astor Alexander, der die »Cyborg-Saga« in vier Bilder aufgeteilt hat. Dabei wurden alle Charaktere in einem Comic-Stil der 60er Jahre dargestellt, sodass es fast schon so aussieht, als würde die Geschichte wirklich zu dieser Zeit spielen.

pulp-dbz-4

pulp-dbz-3

pulp-dbz-2

pulp-dbz-1

Quelle: RocketNews24
Bild-Quelle: Ástor Alexander Tumblr-Account

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "»Dragon Ball Z«: So habt ihr die Cyborg-Saga mit Sicherheit noch nie gesehen"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
wilko
Gast

Cell sieht ein bisschen verrückt aus xD
Aber ansonsten echt gut gemacht ^^

Darkshadow
Gast

Jo sieht gut aus ^^ Trunks mit der Knarre 😀 Wo bleibt das Schwert

shako
Gast

ist das nicht das selbst post vom letzten jahr ?