Netflix-Releasetermin von »Teasing Master Takagi-san 2«

Der VoD-Anbieter Netflix bestätigte heute, dass man sich auch außerhalb Japans die Lizenz an der zweiten Staffel von »Karakai Jouzu no Takagi-san« gesichert hat und diese ab dem 6. Dezember 2019 unter dem Titel »Teasing Master Takagi-san« auf Abruf zur Verfügung stellen wird. Ob es eine deutsche Synchronisation geben wird, ist bislang noch nicht bekannt.

Erste Staffel lief bei Crunchyroll

Die zweite Staffel, die in der vergangenen Sommer-Season in Japan lief, entstand erneut unter der Regie von Hiroaki Akagi (»Hina Logic«) im Studio Shinei Animation (»Elegant Yokai Apartment Life«). Kanichi Katou (»Black Clover«), Aki Itami (»The Comic Artist and His Assistants«) und Hiroko Fukuda (»Amanchu! Advance«) schrieben das Skript, während Aya Takano (»Himouto! Umaru-chan«) wieder die Charakterdesigns beisteuerte.

Alle Episoden der ersten Staffel, die in der Winter-Season 2018 ausgestrahlt wurde, sind bereits mit deutschen Untertiteln bei Crunchyroll verfügbar. Zu einem späteren Zeitpunkt soll ein Disc-Release bei KAZÉ erfolgen. Ein Netflix-Release der ersten Staffel wurde bislang nicht angekündigt.

>> Zur Serie bei Crunchyroll (S1)
>> Zur Serie bei Netflix (S2)

OmU-Trailer zur ersten Staffel:

Handlung:

»Ich schwöre es: Heute werde ich es sein, der Takagi-san veralbert!« Der Mittelschüler Nishikata wird immer wieder von seiner Sitznachbarin Takagi geärgert und auch wenn er jeden Tag versucht, sich zu rächen, dreht sie am Ende den Spieß um. Wird er noch Erfolg haben oder wird sich die Beziehung der beiden eventuell doch noch anders entwickeln?

Quelle: Netflix
©2019 山本崇一朗・小学館/ からかい上手の高木さん2製作委員会

Kommentare

19 Kommentare und Antworten zu "Netflix-Releasetermin von »Teasing Master Takagi-san 2«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Flonki
Gast

Normalerweise habe ich nichts gegen dub‘ s nur in diesem Fall bestehe ich auf die japanische syncro. Die Sprecherin von Takagi hat etwas extrem beruhigendes in ihrer Stimme.

jojo
Gast

Irgendwie bin ich guter Dinge was die Dub Version angeht, aber ja Takagi san’s original Stimme hat was beruhigendes, und auch leicht sexy wenn ich zugeben darf!

Toshiro202
Gast

Mal sehen ob auch mit dt. Synchro, aber wirklich dran glauben tue ich ja nicht, und irgendwie hoffe ich auch nicht, dass es passiert, weil sie dann vermutlich nicht die selben Sprecher wie Kaze nehmen würden ^^‘

Guts
Gast

Wenn Netflix schneller ist müsste Kazé die Sprecher übernehmen.

Toshiro202
Gast

Stimmt xD

Guts
Gast

Netflix ist schneller, gibt schon einen deutschen Trailer (auf Netflix gehen und warten, der spielt automatisch im Hintergrund ab). Wenn jetzt nichts unvorhergesehenes dazwischenkommt, sollte die deutsche Synchro damit bestätigt sein.

Natsu90
Gast

Tja das ist jetzt die Aufsplittung der Serie was natürlich blöd ist wenn man dann die erste Staffel auf disc dann im Regal stehen hat von Kaze und an die zweite Staffel kommt man dank Netflix nicht ran. Ich überlege mir glaube ich im Vorfeld ob ich mir die Serie die ich mir eigentlich hundertprozentig kaufen wollte doch jetzt nicht zu kaufen sonst ärger ich mich noch am Ende…..😑

Railgun
Gast

Na heisst ja nicht das Kaze nicht auch an Staffel 2 ran kommt, der Release dazu verschiebt sich halt einfach dezent hart, siehe Release von Nanatsu no Taizai bei peppermint^^

Natsu90
Gast

Ja wo wir gerade dabei sprechen wo ist Staffel 2 (bitte neu einsprechen auf deutsch danke) ach und die beiden fate Serien könnten sie auch noch auf Disc rausbringen… darauf müssen wir aber dann gefühlt noch fünf bis zehn Jahre wohl warten. und darauf zu hoffen dass es so schnell gehen könnte wie bei Violet evergarden (was für mich wirklich ein Sonderfall ist bei Netflix und auch bei Universum) sowas wird es nicht mehr so schnell geben darauf eine weitere schlechte Synchro von Netflix🤣😂 egal zu welchem Anime auch immer in Zukunft😅( und ich weiß auch dass im Falle der fate Serien und auch im Falle von takagi-san Staffel 2 Netflix eben Kohle dazu geschossen hat und deswegen auch die Rechte hat)

Kazan
Gast

Das die Sachen so lange bei uns brauchen, muss nicht unbedingt an Netflix liegen. Fate/Apocrypha z.B. ist in den USA/UK auf Disc erhältich https://www.mvm-films.com/Title/Fate(slash)Apocrypha_Part_1

Natsu90
Gast

dann müsste ein deutscher release auf Disc auf absehbare Zeit ja auch hierzulande passieren. ich bin gespannt.

Frage
Gast

Warum sitzt Netflix dann bei keiner der Serien im Produktionskomitee?

Natsu90
Gast

Diese Frage kann ich dir nicht beantworten, denn ich weiß nicht genau ob Netflix in die Produktions Komitees Vertreter entsendet. Ich gehe aber davon aus dass dass sie mit drin sitzen jedenfalls in den Animes wo sie eben zur Hälfte die Kosten mittragen deswegen dürfen diese Animes auch als Netflix Originals bezeichnet werden. Diese laufen dann Japan intern und auch extern weltweit dann auch für einen extrem Zeitraum nur auf Netflix und dürfen wirklich erst nach Jahren dann auf disc rausgebracht werden. Manch Anime früher und andere eben später sehr viel später. Hängt eben vom Vertrag ab den das betreffende Anime Studio dann mit Netflix eingegangen ist. Netflix investiert in Animes ja nicht umsonst nicht wahr?😉🤑

Railgun
Gast

Na Violet Evergarden ist ohnehin nochmal ein Fall für sich. Netflix hat zwar die Frechheit jede Serie als Original anzupreisen selbst wenn sie nur die Lizenz rechte haben aber bei keinem könnte dies weniger der Fall sein als bei Violet. Der Titel ist und bleibt eine KyoAni Produktion und KyoAni gibt vermutlich auch einen scheiß drauf was Netflix will, die Handeln auch etwas anders als alle andere in Japan~

Netflix selbst sitzt sehr selten im Komitee, und hat in den Meisten Fällen blos Weltweite Exklusiv Lizenzen.
Die einzigen Titel wo Sie im Komitee drin Sitzen werden meist auch direkt als Netflix Titel angekündigt und laufen im Normalfall nicht im Japanischen TV~

abk
Gast

Freue mich schon die Serie dann anzugucken :]]]

BunnyHunter
Gast

Bei der süßen orginalsprecherin die serie lebt ja zum großem teil vom charme und spitzbübischem humor von Takagi-san schau ich eh omu ist nur schade das mein regal neben staffel 1 lange leer bleiben wird .
Aber vieleicht gibts ja relativ schnell eine UK version als Disc Release zum ausweichen .

Natsu90
Gast

Wenn Netflix die zweite Staffel für den englischsprachigen Raum also für England und die USA früher auf Disc rausbringt bin ich auch dabei. Ist halt die Frage wann sie dann diese dann freigeben muss das mal im Auge behalten.

Krani110
Gast

Wird es überhaupt eine de Syncro geben wenn jetzt die 2 Staffeln bei unterschiedlichen Anbietern laufen.

Guts
Gast

Kümmert die nicht, wer eine Synchro machen möchte, macht sie auch, egal ob die Hälfte der Serie wo anders liegt.