Erste Details zum Disc-Release von »Seven Mortal Sins«

Bereits Anfang des Jahres gab KAZÉ Anime bekannt, dann man sich die Lizenz an der Anime-Serie »Seven Mortal Sins« gesichert hat und diese auf Disc veröffentlichen wird. Nun enthüllte der Publisher erste Details zum Release.

Serie erscheint ab Frühjahr 2020

»Seven Mortal Sins« erscheint demnach voraussichtlich ab Frühjahr 2020 auf DVD und Blu-ray im Handel. Ein genauer Termin steht allerdings noch aus.

Animiert wurde die zwölfteilige Serie in den Studios Artland (»Demon King Daimao«) und TNK (»High School DxD«) unter der Regie von Kinji Yoshimoto (»Queen’s Blade«). Masashi Suzuki (»Queen’s Blade: Grimoire«) war dabei für das Skript verantwortlich, während das Charakterdesign von Sachiko Yasuda (»Happy Sugar Life«) beigesteuert wurde.

Die Anime-Serie wurde von April bis Juli 2017 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt und bei Crunchyroll im Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast gezeigt.

>> Zur Serie bei Crunchyroll

Trailer:

Handlung:

Weil sie die große Sünde des Stolzes gegen Gott beging, wurde der große Engel Luzifer in die Hölle verbannt und als gefallener Engel gebrandmarkt. In den tiefsten Tiefen der Hölle haben die Dämonen ihre Kräfte versiegelt. Luzifer hat alles verloren, doch mit der Hilfe des Dämonenfürsten des Neids Leviathan, die Luzifer verehrt, sowie der Oberschülerin Maria Totsuka, wird sie zum Dämonenfürsten des Stolzes und beginnt ihren Rachefeldzug gegen die sieben Dämonenfürsten der Hölle. Das Buch der Offenbarung mit den »Sieben Todsünden« wird von wunderschönen Dämonenfürsten zum Leben erweckt.

©2017 ホビージャパン・Niθ/「sin 七つの大罪」パートナーズ

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "Erste Details zum Disc-Release von »Seven Mortal Sins«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Werner
Gast

Ist schon so gut wie gekauft. Hat mir bei Crunchyroll gut gefallen und auf der Blu ray gibt’s dann die Staffel ja endlich unzensiert.

Italo Beat Boy
Gast

Hmhm….

My body is ready!

»teuflisch grins«