DAISUKI.net streamt Sword Art Online Extra Edition mit deutschen Untertiteln

saoee
© REKI KAWAHARA/ASCII MEDIA WORKS/SAO Project

© REKI KAWAHARA/ASCII MEDIA WORKS/SAO ProjectDaisuki.net wird das TV-Special zum Jahresende von Aniplex’ Sword Art Online Extra Edition ab dem 31. Dezember als Online-Stream den deutschsprachigen Fans kostenlos zur Verfügung stellen – direkt im Anschluss an die Ausstrahlung im japanischen Fernsehen.

Wie bei der TV-Serie übernahm auch bei diesem etwa 2-stündigen Special Tomohiko Ito den Posten als Regisseur. Kirito und die anderen machen sich auf und begeben sich in Alfheim Online auf eine Unterwasserquest, um Yuis Wunsch, einen Wal zu sehen, zu erfüllen. Doch es stellt sich heraus, dass Leafa (Suguha) nicht schwimmen kann. Daraufhin nehmen sich Asuna und die anderen vor, ihr das Schwimmen in der realen Welt beizubringen. Währenddessen trifft Kiritio jemanden…

Der weltweite Stream wird in deutschsprachigen Ländern kostenlos und ohne Anmeldung auf dem Streaming-Portal DAISUKI.net verfügbar sein. Als Untertitel sind die Sprachen Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch wählbar. Die deutschen Untertitel wurden durch eine Zusammenarbeit mit peppermint TV bereitgestellt. Der Stream auf DAISUKI.net startet am 31. Dezember 2013 um 17:00 dt. Zeit (MEZ) und wird bis einschließlich 14. Januar angeboten.

Zusätzlich gibt es eine Sonderseite auf DAISUKI.net, die sich ganz der »Extra Edition” widmet. Auf dieser Seite kann man sich die Wartezeit versüßen und den Trailer anschauen, sowie exklusive digitale SAO-Gimmicks wie Wallpaper, Twitter Icons/Skin downloaden. Für alle Fans ist auf der Seite zudem ein geheimes Special-Item versteckt.

Hier geht’s zur Sonderseite der »Sword Art Online Extra Edition” mit den exklusiven Items, auf der man sich ab Sylvester auch den Stream der »Extra Edition” in voller Länge, legal und kostenlos anschauen kann: https://www.daisuki.net/saoee

Quelle: Daisuki Pressemeldung; Bild: © REKI KAWAHARA/ASCII MEDIA WORKS/SAO Project

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar