Anime on Demand: »Hamatora« Folgen 7-9 online

Hamatora-The-Animation

Am 2. April 2015 veröffentlichte KAZÉ das erste Volume zu Hamatora. Auf Anime on Demand sind nun auch die Folgen sieben bis neun mit deutscher Synchronisation online.

Die Dialogregie zum Anime übernahm Dana Linkiewicz. Für die Synchronisation beauftragte man die Berliner TV+Synchron GmbH.

Wer keinen Account auf Anime on Demand besitzt, kann sich hier die Teaser der Folgen ansehen.

>> Teaser Folgen 1-9

Auf Amazon bestellen:
>> Hamatora – DVD Vol. 1 + Sammelschuber + Manga Bd. 1
>> Hamatora – Blu-ray Vol. 1 + Sammelschuber + Manga Bd. 1
>> Hamatora – Vol. 2 DVD
>> Hamatora – Vol. 2 Blu-ray
>> Hamatora – Vol. 3 DVD
>> Hamatora – Vol. 3 Blu-ray
>> Vorbestellen Hamatora – Vol. 4 DVD
>> Vorbestellen Hamatora – Vol. 4 Blu-ray

Folgende Rollen werden mit diesen Sprechern besetzt:
Nice – Patrick Baehr (u.a. Shinji Kazama, Full Metal Panic!)
Murasaki – Tim Knauer (u.a. Shougo Makishima, Psycho-Pass)
Art – Jan Kurbjuweit (u.a. Joji Saiga, Psycho-Pass)
Hajime – Soraya Richter (u.a. Hatsune Otonashi, Angel Beats!)
Koneko – Esra Vural (u.a. Benitsubasa, Sekirei)
Mao – Michael Baral (u.a. Hayato Mikogami, Sekirei)
Birthday – Asad Schwarz (u.a. Tamaki Suoh, Ouran High School Host Club)
Ratio – Matti Klemm (u.a. Toga Yagari, Vampire Knight)
Gasquet – Andreas Müller (u.a. Bekko, Zombie-Loan)
Master – Hans-Jürgen Wolf (u.a. Megatron, Transformers)
Theo – Dirk Petrick (u.a. Youhei Sunohara, Clannad)
Rei – Maria Hönig (u.a. Katsuragi, Senran Kagura)
Azusa – Giuliana Jakobeit (u.a. Hisako, Angel Beats!)
junge Frau – Heide Ihlenfeld (u.a. Asia Argento, Highschool DxD)
Shinji Toyosaki – Jan Makino (u.a. Hibiki Kuze, Devil Survivor 2 The Animation)
Weight – Tim Moeseritz (u.a. Todoroki, Redline)

Darum geht es bei Hamatora:
Die Detektei Hamatora in Yokohama – das ist zunächst nicht viel mehr als ein improvisiertes Büro an einem Tisch im Café Nowhere. Auf den zweiten Blick stecken dahinter jedoch das Genie Nice und sein Partner Murasaki, die beide eines gemeinsam haben: Sie sind sogenannte Minimum Holder und besitzen eine übermenschliche angeborene Kraft. Zusammen mit ihrer Vermittlerin Koneko und Vielfraß Hajime schlagen sie sich mit schlecht bezahlten Aufträgen und chronischem Geldmangel durch. Als sie jedoch von Polizeikommissar Art erfahren, dass ein Serienkiller es speziell auf Minimum Holder und ihre Gehirne abgesehen hat, wird schnell klar, dass auch die nächsten Fälle der beiden irgendwie mit dieser Mordserie zusammenhängen müssen ­…

Trailer:

Quelle: Synchronkartei.de, Kazé, Anime on Demand

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar