Menu

Review: Sword Art Online II – Volume 2 | Blu-ray

Nachdem am 24. April das erste Volume von »Sword Art Online II« erschien, folgt nun Volume 2 des beliebten Anime. Das zweite der insgesamt vier Volumes schließt den »Phantom Bullet-Arc« mit dem entscheidenden Kampf zwischen Kirito und Death Gun ab. Doch kann Kirito Death Gun besiegen und seine Identität herausfinden?
sword-art-online-2

Cover
Jahr: Japan, 2014
Genre: Action, Game, Adventure
Publisher: peppermint anime
Laufzeit: ca. 175 Minuten
FSK: 12
Bildformat: 1920x1080p
Ton: LPCM 2.0
Sprachen: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch
Episoden: Folge 8 – 14

das Finale vom bullets of bullets

Das Finale des Tuniers »Bullets of Bullets« steht an. Kirito und Sinon wollen den finalen Kampf nutzen um Death Gun zu stellen. Dieser soll für die erneuten Morde aus der virtuellen Realität verantwortlich sein. Der einzige Hinweis auf die Identität Death Gun ist das Symbol der PK-Gilde »Laughing Coffin« aus »Sword Art Online«. Kirito steht vor der Herausforderung, Death Gun zu stoppen und seine Identität sowie seine Mordmethode heraus zu finden. Death Gun selbst scheint hingegen genau von Kiritos Identität zu wissen und die beiden begegneten sich wohl bereits in »Aincrad« als Kirito gezwungen war, Mitglieder von »Laughing Coffin« zu ermorden, um seine eigenen Freunde zu beschützen.

deutsche umsetzung

Die deutsche Umsetzung von »Sword Art Online II« gefällt mir persönlich sehr gut. Patrick Keller schafft es nach wie vor einen guten Kirito zu sprechen und wie auch im ersten Volume gefiel mir die Leistung von Jennifer Weiß als Sinon wieder sehr gut. Die deutsche Synchronisation lässt sich genauso gut anhören wie die japanische Fassung und somit erspart man sich das ständige Lesen von Untertiteln.

Mag man dennoch lieber den japanischen Originalton, kann man ganz einfach die Soundspur umstellen und mit Untertitel schauen. Die Untertitel von peppermint anime sind dabei in weiß mit einer schwarzen Kontur gehalten. Dadurch sind diese bei hellen sowie dunklen Hintergründen leicht und angenehm zu lesen.

 

 

bild und animation

Das Studio A1-Pictures hat bei den Animationen eine sehr gute Arbeit geleistet. Es ist zwar nichts außergewöhnliches, aber dennoch alles schön und passend animiert. Die Action in den Kämpfen wurde gut rüber gebracht und die Gesichter der Charaktere zeigen eindeutige Emotionen. Das Bild selber wirkte sehr scharf und alle Animationen waren schön flüssig. Auf der Blu-ray Fassung wird »Sword Art Online II« mit einer 1080p Auflösung ausgeliefert und zeigt sich dabei in voller HD-Pracht. Anhand der Screenshots könnt ihr euch selber ein Bild machen.

Soundtrack

Der Soundtrack von »Sword Art Online II« ist ganz klar einer meiner Lieblingssoundtracks geworden. Das Opening leitet die Episoden immer gut ein und das ruhig gehaltene Ending ist ein passender Abschluss. Die Hintergrundmusik hat eine passende Atmosphäre zum Shooter-Setting geschaffen und füllte das Spektrum von emotionalen bis zu actionreichen Liedern komplett aus. Speziell gefiel mir der Track »Gunland«, welcher eine Abwandlung von »Swordland« aus Staffel 1 ist.
review_pepper

fazit

Der »Phantom Bullet-Arc« findet mit dem finalen Kampf zwischen Kirito und Death Gun ein passendes Ende und machte im gesamten sehr viel Spaß zu schauen. Wenn ich auf die vorherigen Story-Arcs der Serie zurückblicke, sticht »Phantom Bullet« vor allem durch ein um einiges ernsteres Setting heraus. Vor allem die Charaktere wurden mit viel ernsteren Problemen konfrontiert, wie zum Beispiel Kirito und Sinon, welche beide mit einem Trauma zu kämpfen haben. Die Animation waren schön anzusehen und das Shooter-Setting wurde sehr gut umgesetzt. Ein großer Kritikpunkt, der schon seit der ersten Staffel besteht, sind allerdings die Harem-Elemente. Ab einem bestimmten Punkt kann es recht lästig werden, wenn sich alle weiblichen Personen um einen einzigen Protagonisten versammeln. Ansonsten ist »Sword Art Online II« im gesamten eine gelungene zweite Staffel und ich kann es kaum abwarten, wenn es in Volume 3 und 4 mit dem »Calibur« sowie dem »Mothers Rosario-Arc« weitergeht.

»Sword Art Online II« bei Amazon bestellen:
>> Volume 1 – Blu-ray
>> Volume 1 – DVD
>> Volume 2 – Blu-ray
>> Volume 2 – DVD
>> Volume 3 – Blu-ray
>> Volume 3 – DVD
>> Volume 4 – Blu-ray
>> Volume 4 – DVD

© REKI KAWAHARA/PUBLISHING BY KADOKAWA CORPORATION ASCII MEDIA WORKS/SAO II Project
© 2015 peppermint anime gmbh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.