Zwei neue »Dragon Quest«-Titel für Europa angekündigt

dragon-quest-8

Auf einer japanischen Messe kündigte Yuji Horii (Schöpfer der »Dragon Quest« Reihe) an, dass zwei neue Spiele eine französische Lokalisierung bekommen.

Bei den Spielen handelt es sich um »Dragon Quest VII« und »Dragon Quest: Die Reise des verwunschenden Königs«, die jetzt ihren Weg nach Europa finden. Da auf der Messe eine französische Lokalisierung bestätigt wurde, ist es so gut wie sicher, dass die Spiele auch eine englische Version erhalten werden.

Werbung

Natürlich hoffen wir hierzulande darauf, dass beide Titel auch in Deutschland für den 3DS erscheinen. Eine offizielle Aussage diesbezüglich gibt es von Square Enix allerdings noch nicht.

elperiplodel_1450214_650x

Quelle: Gamereactor 

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "Zwei neue »Dragon Quest«-Titel für Europa angekündigt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Mario
Gast
Mario

Titel: »Zwei neue „Dragon Quest“-Titel für Europa angekündigt«
Text: »Eine offizielle Aussage diesbezüglich gibt es von Square Enix allerdings noch nicht.«

😉

Robin Hirsch
Admin

Frankreich liegt doch in Europa. Beim letzten Satz geht es um die englische Version.

Richi+Musha
Gast
Richi+Musha

Wenn eure Freundinnen sich die Haare färben, sind es dann neue Freudninnen!?
Hätte mich wirklich über ein »neues« DQ gefreut.
Mich würde allerdings interessieren, ob sie es zum Re-Release von DQ8 geschafft haben, noch wenigstens ein weiteres Stadt-Theme einzufügen.

cloudslifer
Gast
cloudslifer

Dragon Quest: Die Reise des verwunschenden Königs schade das ichs nicht mehr spieln kann eine ps3 oder ps4 version wär schon nicht schlecht 🙂