»Dengeki Bunko: Fighting Climax Ignition« – Erstes Video zeigt Emi & Quenser in Aktion

Thumbnail-Attack-on-Titan-Film-11

Das Spiel »Dengeki Bunko: Fighting Climax Ignition«, welches eine erweiterte Version von »Dengeki Bunko: Fighting Climax« darstellt und momentan nur in Arcade-Hallen spielbar ist, erhält neue spielbare Charaktere. Darunter sind unter anderem Emi Yūsa (aus »Devil is a Part-Timer!«) und Quenser (aus »Heavy Object«).

Zu genau diesen beiden Charakteren hat Sega nun ein Video veröffentlicht, das die beiden zum ersten Mal in Aktion zeigt. Durch das Video wurde zusätzlich bestätigt, dass die Synchronisation von Emi Yūsa im Game, genau wie im Anime, von Yōko Hikasa übernommen wird. Für die Synchronisation von Quenser wird Natsuki Hanae zuständig sein.

Außerdem wurde bestätigt, dass die erweiterte Version ein neues Spielsystem sowie ein Re-Balancing der bisherigen Charaktere erhalten soll. So soll es unter anderem möglich sein, mit zwei Supportern zu spielen und zwischen diesen jede Runde zu tauschen.

Das Grundspiel »Dengeki Bunko: Fighting Climax« soll noch diesem Sommer in Europa erscheinen (wir berichteten).

Quelle: ANN

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar