»Final Fantasy Explorers« kommt im Januar nach Europa

final-fantasy-explorers

Square Enix gab heute bekannt, dass das bereits seit letztem Jahr in Japan erhältliche Spin-off »Final Fantasy Explorers« nach Europa kommen wird. Zusätzlich wurde auch ein neuer Trailer veröffentlicht.

Story
Die Welt steht kurz vor einem großem Krieg um die letzten Kristall-Reserven. Die Spieler müssen sich zusammentun um als Elite-Erforscher-Team gegen Horden von Monstern zu bestehen und um schließlich ihr großes Ziel zu erreichen, den »Grand Crystal« zu finden.

Gameplay
Das Kern-Feature des Spiels ist das Coop-Gameplay mit bis zu vier weiteren Spielern. Weiters wird ein überarbeitetes Party-System benutzt, wodurch Spieler die Möglichkeit bekommen, zwischen über 20 bekannten und neuen Jobs, darunter Ritter, Mönch, Schwarzmagier und Weißmagier zu wählen. Außerdem können besiegte Monster rekrutiert werden und Beschwörungen, wie Ifrit und Bahamut, sind auch wieder dabei. Durch die  sogenannte Trance-Fähigkeit kann man sich in legendäre Charaktere der »Final Fantasy«-Reihe (z.B. Cloud) verwandeln.

»Final Fantasy Explorers« wird am 29. Januar in Europa exklusiv für den Nintendo 3DS erscheinen.

Hier der neue Trailer:

Quelle: www.gematsu.com

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar