Chinesische Künstlerin stellt »Sailor Moon«-Charaktere als Dessous-Models dar

Sailor-Moon-Crystal-Episode-26-English-Subbed

Die Serie »Sailor Moon« gehört zu einer der bekanntesten Anime-Serien auf der ganzen Welt. Obwohl der Hype um die Reihe schon deutlich vor einem Jahrzehnt losging, gehört »Sailor Moon« auch heute noch zu den beliebtesten Anime-Serien außerhalb der Anime-Szene. Natürlich ist es dabei wenig verwunderlich, dass so immer wieder neue Fan-Arts von »Sailor Moon« angefertigt werden, in denen man Usagi Tsukino zusammen mit den anderen »Sailor«-Kriegerinnen von immer wieder neuen Seiten kennenlernt.

Ein paar solcher Fan-Arts wurden nun von einer sehr talentierten Künstlerin namens »SoudWrong« veröffentlicht und zeigen die »Sailor«-Kriegerinnen in einer ganz ungewohnten Rolle als Dessous-Models. Dabei werden von der Künstlerin auch nicht die Nebencharaktere vergessen, sodass jeder »Sailor Moon«-Fan wohl auf seine Kosten kommen sollte. Herausgekommen sind atemberaubende Bilder, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollten.

Werbung

Hier die Bilder:
usagi

rei-1

minako

makoto-1

ami

setsuna

hotaru

haruka-10

michiru

black-lady

fireballqueen

daikihikaru

yotenhikaru

hoshinohikaru

twoqueens

sereserejunjun

besubesuparapara

fobosdimos

chibiusa

luna

diana

Quelle: RocketNews24
Bild-Quelle: »SoudWrong«-Pixiv-Account
 und »SoudWrong«-DeviantArt-Account

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "Chinesische Künstlerin stellt »Sailor Moon«-Charaktere als Dessous-Models dar"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Kartoffel
Gast
Kartoffel

Naja mit Sailor Moon hat das wenig zu tun o.O Bilder ansich sind ja ganz gut aber bei den meisten erkenn ich nicht wirklich das es saoilor moon sein soll…okay is auch ein anderer stil aber trotzdem ^^‘

Daniel Zacherl
Gast
Daniel Zacherl

Sailor Moon weit verfehlt

Maron Yuuki
Gast
Maron Yuuki

auch wenn die bilder jetzt nicht unglaublich viel mit sailor moon zu tun habn find ich sie trotzdem schön und echt gut gelungen. es muss ja nicht immer alles zusammenhang haben. ein bisschen ideen und styles mixen is doch auch mal ganz nett ^^