»Blood Blockade Battlefront« jetzt vorbestellbar

Blood-Blockade-Battlefront-Kekkai-Sensen-Wallpaper

Der Publisher KSM Anime gab über seine Facebook-Seite weitere Details zur Veröffentlichung von »Blood Blockade Battlefront« bekannt. Das erste Volume des Animes wird voraussichtlich am 1. Juli 2016 zusammen mit einem Sammelschuber erscheinen. Die 12-teilige Serie wird auf drei Volumes veröffentlicht.

Auf Amazon vorbestellen:
>> Volume 1 – Blu-ray
>> Volume 1 – DVD
>> Volume 2 – Blu-ray
>> Volume 2 – DVD
>> Volume 3 – Blu-ray
>> Volume 3 – DVD

Werbung

Darum geht es:
New York ist nicht mehr das, was es einmal war. Nachdem es in einen geheimnisvollen Nebel gehüllt wurde, der sämtliche Menschen darin einsperrte, öffnete sich ein Tor zu einer anderen Welt, die sich nun mit der Stadt vermischt, die jetzt als Hellusalem’s Lot bekannt ist. Eine Geheimorganisation namens Libra sorgt in dieser neuen Welt für das Gleichgewicht und als Journalist und Photograph Leonardo Watch gerade in der Stadt ankommt, wird er völlig unerwartet von eben dieser rekrutiert.

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=JzZ2Igb8E-E

Quelle der Beschreibung: Amazon
Quelle: KSM Facebook

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "»Blood Blockade Battlefront« jetzt vorbestellbar"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
hYperCubeHD
Gast
hYperCubeHD

120 Euro für 13 Episoden (von denen eine meines Wissens nach ein Recap ist), puh, ich beklag mich ja eigentlich nie über Preise, ist ja bei einem Markt mit einer so kleinen Zielgruppe verständlich, aber hier handelt es sich (wahrscheinlich) um die Anime-Veröffentlichung in Deutschland mit dem höchsten Price per Episode aller Zeiten, ein paar Vergleiche mit anderen Serien mit 10-13 Episoden:

Noragami (KSM): (2 Volumes * 50 Euro) / 12 Episoden = PpE 8,33 Euro
Tokyo Ghoul (Kazé): (4 Volumes * 25 Euro) / 12 Episoden = PpE 8,33 Euro
No Game No Life (KSM): (1 Volume * 40 Euro + 2 Volumes * 35 Euro) / 12 Episoden = PpE 9,16 Euro
Black Bullet (peppermint): (2 Volumes * 50 Euro) / 13 Episoden = PpE 7,69 Euro
Blood Blockade Battlefront (KSM): (3 Volumes * 40 Euro) / 13 Episoden = PpE 9,23 Euro

Ich bin trotzdem Käufer (besitze von den genannten Produkten bis auf Black Bullet alle, oder habe vor sie bei Release zu kaufen, auch BBB), aber kann diese Preispolitik von KSM bei den 2 neuen Serien nicht 100% verstehen. Ich hoffe darauf, dass die Volumes noch billiger werden, jedoch war dies bei Noragami auch nicht der Fall, ist somit unwahrscheinlich

Space Cowboy
Gast
Space Cowboy

Was ich nicht ganz verstehe: In Japan ist mit Folge 11 die bisher letzte Folge am 20. Juni erschienen. Und in den USA schaffen sie es tatsächlich, dass alle Folgen bis Folge 11 auf englisch synchronisiert bis zum 29. Juli online erschienen sind. In Deutschland hat man die Lizenz doch auch relativ früh erworben. Bei uns erscheint das erste (!) Volume aber erst im Juli 2016 (!). Warum ist bei uns nicht so ein früher Release möglich?