Extras und Veröffentlichungstermine der ersten drei »Dragon Ball Z Kai«-Boxen

Dragonball_Saga_Boo_by_Nostal

Kaze gab heute die Erscheinungstermine der ersten drei Volumes von »Dragon Ball Z Kai« bekannt und enthüllte zudem auch die beiligenden Extras und technischen Details.

Die Termine der ersten drei Boxen lauten wie folgt:

Werbung
  • Box 1: 25. September 2015 (Ep. 1-16)
  • Box 2: 27. November 2015 (Ep. 17-35)
  • Box 3: 25. März 2016 (Ep. 36-54)

Als Extras werden ein Episodenguide und drei Postkarten genannt, die den Digipacks beiliegen werden.

Hier die technischen Details:

  • Bild DVD: 16:9
  • Bild Blu-ray: 16:9 – 1920 x 1080 p
  • Ton DVD: Deutsch, Japanisch (Dolby Digital 2.0)
  • Ton Blu-ray: Deutsch, Japanisch (DTS HD MA Audio 2.0)
  • Untertitel: Deutsch

Hier vorbestellen:
>> Box 1 – Blu-ray
>> Box 1 – DVD

Hier der deutsche Trailer zur Serie:

Sprechercast:
Son Goku – Amadeus Strobl
Vegata – Florian Hoffmann
Piccolo – Felix Spieß
Erzähler – Roland Hemmo
Raditz – Nick Forsberg
Muten Roshi – Karl Schulz
Bulma – Carmen Katt
Krillin – Daniel Gärtner
Gohan – Olivia Büschken
Yajirobe – Stephan Schleberger
Uranai Baba – Sabine Winterfeldt

Quelle: Kaze

Kommentare

4 Kommentare und Antworten zu "Extras und Veröffentlichungstermine der ersten drei »Dragon Ball Z Kai«-Boxen"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Tony
Gast
Tony

Die neuen synchron stimme ungewöhnlich warum wurde Dragon Ball Z neu synchronisiert

Seraph Fan
Gast
Seraph Fan

Son Goku und Vegeta finde ich garnicht mal so schlimm wie von allen auf Amazon behauptet wird, da muss man sich halt erst dran gewöhnen. Die einzige Stimme die wirklich überhaupt nicht passt ist die von Piccolo, ist aber bestimmt auch schwer so einen guten Sprecher wieder zu finden.

Anime Fan seit Stunde 1
Gast
Anime Fan seit Stunde 1

Würde mich auch interessieren warum man DBZ neu synct und es kai nennt? :O Steckt da mehr dahinter? Andere Episoden bessere Grafik? ect

cloudslifer
Gast
cloudslifer

unnötige synchron arbeit und rausgeschmissendes Geld wozu Kai wenn mann schon dbz hatt versteh einer die welt statt es in ein neueren anime zu investieren synchronisieren die ne geschnittende version von dbz hallt ohne filler folgen