»The [email protected] Cinderella Girls«-Manga wird auf Ende November verschoben

The-Idolmaster-Cinderella-Girls

In der Oktober-Ausgabe von Ichijinshas »Monthly Comic Rex« wird angekündigt, dass die Manga-Adaption des Animes »The [email protected] Cinderella Girls« bis auf Weiteres verschoben wird.

Laut dem Magazin wird der Manga erneut verschoben, um die Qualität zu sichern. Zudem entschuldigte sich das Team bei den Lesern, die sehnsüchtig auf den Start gewartet haben. Der Manga soll voraussichtlich am 27. November, also in der Januar-Ausgabe des Magazins, veröffentlicht werden.

Der Manga »The [email protected] Cinderella Girls« basiert auf den gleichnamigen Anime von Yuniko Ayana. Das ursprüngliche Veröffentlichungsdatum der Manga-Serie war der 27. Juli. Außerdem läuft in Japan seit dem 17. Juli die zweite Staffel des Animes. In Deutschland kann die erste Staffel mit 13 Folgen bei Viewstar geschaut werden.

Darum geht es:
Das ruhmreiche Produktionsstudio 346 ruft ein neues Projekt ins Leben, das sich »Cinderella Projekt« nennt. Dabei werden Mädchen, die ein normales Leben führen, auserwählt, um ein Idol zu werden. Es öffnet sich eine Welt, die es so noch nie in der Cinderella Geschichte gegeben hat. Die Frage, die sich jedoch stellt, ist, schaffen es alle Mädchen die Stufen des Palastes zu erklimmen?

Quelle: ANN, Anisearch

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar