D.Gray-man und Soul Eater DVD-Release Fortsetzung ab März

d-grayman-soul-eater

Lange war es unklar, wann und ob »Soul Eater« und »D.Gray-man« auf DVD bei polyband fortgesetzt werden, doch nun kann man der Polyband Website entnehmen, dass ab März die DVD-Veröffentlichung weiter geht. Das dritte Volumen von »D. Gray-man« erscheint am 28. März 2014, während das dritte Volumen von »Soul Eater« erst am 25. April 2014 veröffentlicht wird. Beide Volumen enthalten die Episoden 27 bis 39.

Über D.Gray-man:
Ende des 19. Jahrhunderts sieht sich die Menschheit einer schon fast apokalyptischen Gefahr ausgesetzt. Akuma, vom Millenium-Grafen aus den Seelen toter Menschen erschaffene Maschinen, drohen alles Leben auszulöschen und normale Menschen sind nicht in der Lage etwas gegen sie auszurichten. Die Einzigen, die die Akuma bekämpfen können, sind sogenannten Exorzisten des schwarzen Ordens, deren Waffen mit einer göttlichen Kraft namens Innocence betrieben werden. Einer dieser Exorzisten ist Allen Walker, der sich nach seiner Ausbildung gerade auf dem Weg zum Hauptquartier des schwarzen Ordens befindet – ohne zu wissen, welche entscheidende Rolle er im Kampf gegen die Akuma bald spielen wird.

Über Soul Eater:
Der Schauplatz von Soul Eater ist die Shibusen-Universität, deren Schüler sogenannte Meister (Shokunin im Original) sind. Jeder von ihnen hat eine Art lebende Waffe als Partner und sie alle verfolgen das Ziel ihre Waffe zu einer Death Scythe zu machen, indem sie die Seelen böser Menschen aufsammeln. Das ist aber mehr eine Motivationshilfe, denn das eigentliche Ziel der Universität ist es zu verhindern, dass diese Seelen in die falschen Hände geraten – im schlimmsten Fall in die von jemanden, der damit versucht einen Kishin (eine Art Dämonengott) zu erschaffen. Der Anime verfolgt nun die Abenteuer der Meister Maka, Black Starund Death the Kid mit ihren jeweiligen Partnern Soul Eater, Tsubaki, Patty und Liz, die alle mehr oder weniger ernsthaft versuchen die Welt vor ihrem Untergang zu bewahren.

Quelle: Polyband.de

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar