Square Enix kündigt im März 2016 das Erscheinungsdatum von »Final Fantasy XV« an

154_150830093900_2_lit

Während eines Panels am Samstag bestätigte der »Final Fantasy XV«-Direktor Hajime Tabata, dass Square Enix das Game im Jahr 2016 veröffentlichen will. Er fügte hinzu, dass Square Enix ein Event im März 2016 veranstalten will, auf dem die Firma das Erscheinungsdatum des Spiels bekannt geben will. Das Game soll auf der ganzen Welt zeitgleich erscheinen.

Im Panel wurden weitere Konzeptzeichnungen und Informationen über die Automechaniken im Spiel, welche Tabata in einem In-Game Bildmaterial zeigte, präsentiert. 

Werbung

Eigentlich kündigte Sqare Enix im Jahr 2006 »Final Fantasy XV« als »Final Fantasy Versus XIII« an, 2013 wurde der Name jedoch geändert. Tetsuya Nomura wurde im letzten September durch Hajime Tabata (Verantwortlich für Final Fantasy Type-0) als Projektleiter ersetzt. Square Enix brachte eine spielbare Demo des »Final Fantasy XV«-Spiels mit der Collector’s Edition von »Final Fantasy Type-0 HD« für die PS4 und Xbox One im März heraus.

Quelle: ANN

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar