Anime-Klischees – Wahr oder Falsch? #7

image

Wir gehen mit dieser Ausgabe von »Anime-Klischees – Wahr oder Falsch?« schon in die siebte Runde. In »Anime-Klischees – Wahr oder Falsch?« werden wir uns ab dieser Ausgabe jeden dritten Freitag im Monat ein Klischee, das anscheinend in jedem Anime vorhanden sein soll, vornehmen und überprüfen, ob dieses Klischee denn nun wahr ist oder es nur von Anime-Fans in die Welt gesetzt wurde.

In der heutigen Ausgabe widmen wir uns dem Klischee, dass der Kumpel eines jeden Hauptcharakters im Anime keine Frau bzw. keine Freundin abbekommt. Doch stimmt dieses Klischee oder wurde hier wieder von Anime-Fans eine falsche Tatsache ins Internet gesetzt?

Beispiel 1
dp125sweatdrop.largeRocko, der ehemalige treue Wegbegleiter von Ash, aus »Pokémon« hat ein sehr großes Interesse an der Frauenwelt, jedoch konnte er bisher noch keine Frau für sich gewinnen. Entweder haben die Frauen, vor allem Schwester Joy oder Officer Rocky, kein Interesse an ihm oder er wird von seinen Pokémon, wie zum Beispiel Glibunkel, aufgehalten.

Beispiel 2
1351409_1394395187834_fullYōhei Sunohara aus »Clannad« ist ein Freund von Tomoya, weil er genauso wie Yōhei die Schule sehr oft schwänzt. Yōhei ist an die Schule von Tomoya und den anderen gekommen, weil er, aufgrund seines fußballerischen Tallents, eine Empfehlung bekommen hat. Allerdings wurde er wegen seines Temperaments schnell von dem Team wieder ausgeschlossen. Beim Thema Liebe hat er leider wie Rocko nicht so großen Erfolg.

Beispiel 3
422f4503Yuuto Kiba aus »Highschool DxD« ist im Gegensatz zu den anderen beiden Jungs ein wahrer Mädchenschwarm. Aus diesem Grund mochte Issei ihn anfangs nicht, weil er dachte, dass er alle Mädchen nur ausnutzen würde. Aber als sie sich besser kennenlernten, fand Issei seine Befürchtungen völlig unberechtigt. Schlussendlich wurden sie ganz gute Freunde.

Als Fazit kann man sagen, dass nicht jeder Freund des Protagonisten keine Frau abbekommt. Es gibt durchaus ein paar Animes, in denen der Freund ein wahrer Frauenschwarm ist. Allerdings hat der Großteil der Animes dieses Klischee inne, sodass man sagen kann, dass das Klischee nur halb wahr ist.

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "Anime-Klischees – Wahr oder Falsch? #7"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Bloodx
Gast

Bei To Love Ru wäre das Klische widerum voll zutreffend. 😀

EdenOfTheEast
Gast

Kiba hat aber keine Freundin, der ist nur ein Mädchenschwarm…

Spoiler:
Zwar versucht sein Team den mit der Vize-Präsidentin des Schülerrats zu verkuppeln; weil die was von ihm will
Und Issei versucht irgendwie zu vermeiden das Kiba ihm in bestimmten Hinsichten näherkommt, deswegen ist er auch der, der mit dem Verkuppeln am meisten macht.