»Star Fox Zero« auf Frühjahr 2016 verschoben

Star-Fox-Zero-

Nintendo gab heute offiziell bekannt, dass sich der Release von »Star Fox Zero« auf Frühjahr 2016 verschieben wird. Laut Shigeru Miyamoto soll die Zeit notwendig sein, um dem Level-Design und den Cut-Scenes noch den letzten Feinschliff geben zu können.

Offizielle Beschreibung zu »Star Fox Zero«:
In diesem Spiel nutzt du den Fernsehbildschirm, um dein Raumschiff zu steuern, während du die Cockpit-Ansicht auf dem Wii U GamePad verwendest, um deine Gegner abzuschießen. Zwei unterschiedliche Perspektiven vergrößern die Bandbreite dessen, was auf dem Fernseher angezeigt werden kann. So wird aus dem Fliegen in offener Formation ein intensives Spielerlebnis, das ganz neu daherkommt.

Werbung

Die Arwing-Gleiter, in denen Fox und sein Team fliegen, können sich jetzt auch in laufende Roboter namens Walker verwandeln. Außerdem hast du die Möglichkeit, ein neues, dronenartiges Fluggerät namens GyroWing, und den allseits beliebten Landmaster zu steuern, während du dich von einem Planeten zum nächsten kämpfst.

Quelle: www.gematsu.com

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar