OKAMOTO’S und Three Lights Down Kings steuern die neuen Themes für »Gintama«-Anime bei

gintama

In der diesjährigen 42. Ausgabe des »Weekly Shonen Jump«-Magazins von Shueisha wurde verkündet, dass der berühmte und beliebte Anime-Shonen-Titel »Gintama« sowohl ein neues Opening als auch ein Ending bekommt. Diese zwei Themes werden durch die Bands OKAMOTO’S und Three Lights Down Kings beigesteuert. Die neuen Theme-Songs werden dann im Oktober ihre Premiere feiern.

Das neue Opening von OKAMOTO’S wird den Titel »Beautiful Days« tragen. Die Band hat bereits Theme-Songs für »Durarara!!x2«, »Naruto Shippuden« und dem Naruto-Spin-Off »Rock Lee & His Ninja Pals« performt.

Das Ending »Gloria’s Days« wird von den Three Lights Down Kings, bekannt durch das Ending von »Durarara!!x2«, performt.

Gintama wird demnächst bei KSM Anime auf DVD und Blu-ray erscheinen.

Handlung: 
Japan, späte Edo-Zeit. Die Erde wurde von einer außerirdischen Rasse namens Amanto annektiert, die technisch der Menschheit des 21. Jhds. weit voraus ist. Als Maßnahme zur Friedenssicherung wurden Japans Samurai entwaffnet. Einer von ihnen, Sakata Gintoki, schlägt sich nun als Gelegenheitsarbeiter durch und trifft dabei auf allerlei buntes Volk.

Quelle: ANN

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar