Review: Black Butler II – Volume 1 | Blu-ray

Black-Butler-II-Titelbild

Das Animationsstudio A-1 Pictures Inc. (bekannt für ihre Werke wie z. B. »Blue Exorcist« und »Sword Art Online«) veröffentlichte 2010 die zweite Staffel von »Black Butler«. In Deutschland wurde der Anime vom Publisher Kazé lizenziert und 2011 erstmals in drei Volumes auf DVD veröffentlicht. Nach vier Jahren spendiert der Publisher dem beliebten Anime eine Blu-ray-Veröffentlichung. Ob uns die neue Veröffentlichung auf Blu-ray überzeugen konnte und ob Sebastian auch in der zweiten Staffel von »Black Butler« ein teuflisch guter Butler ist, erfahrt ihr in unserer Review.

Jahr:Japan, 2010
Genre:Mystery, Comedy
Publisher:Kazé
Laufzeit:ca. 300 Minuten
FSK:16
Ton:DTS 2.0
Sprachen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Episoden:1-12

ein teufel von einem butler

Ein winziger Funke durchbricht die Dunkelheit, mehr zu ahnen als wirklich zu sehen. Als breche sich das Licht der Morgenröte an einer seidenen Saite, einem Spinnenfaden. Dann, sanft wie ein Atem, weht eine Stimme durch das Dunkel und lässt den Faden erzittern: »Junger Herr, es ist Zeit für Euch, aufzuwachen.« Ermattet öffnet Ciel, 12-jähriger Spross des mächtigen Phantomhive-Imperiums, die Augen. Langsam gleitet sein Boot über den sanft wiegenden Fluss. Aus funkelndem Licht schält sich die Silhouette seines treuen Butlers Sebastian Michaelis. Sie fahren zur feierlichen Eröffnung einer neuen Schleuse auf dem Anwesen der Phantomhives. Doch irgendetwas stimmt nicht. Fast kommt es Ciel vor, als binde ihn ein klebriges Etwas und halte seine Erinnerungen unter einem weichen Netz begraben. Als würde er von zwei Paar tiefschwarzer Augen beobachtet und als mache sich etwas zum Sprung bereit…

deutsche umsetzung

Wir dürfen uns auch in der zweiten Staffel von »Black Butler« auf eine ausgezeichnete Synchronisation freuen. Wie gewohnt liefert die Berliner TV+Synchron GmbH eine hervorragende Arbeit ab. Für das Dialogbuch und die Dialogregie war erneut Bernhard Völger verantwortlich. In »Black Butler II« treffen Ciel und Sebastian auf ihre zwei neuen Gegner. Dabei handelt es sich um den 14-jährigen Alois Trancy (Christian Zeiger) und seinem Butler Claude Faustus (Matthias Deutelmoser). Christian Zeiger konnte mich als Alois auf ganzer Linie überzeugen. Seine Stimme passt ideal auf den Charakter. Auch Matthias Deutelmoser überzeugt mich in seiner Rolle als Claude Faustus.

Wer sich den Anime lieber in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln ansehen möchte, kann die Sprache auf Japanisch mit deutschen Untertiteln umstellen. Die Untertitel von KAZÉ sind gelb gefüllt und schwarz umrandet.

bild und animation

Für die zweite Staffel von »Black Butler« war erneut das Animationsstudio A-1 Pictures Inc. verantwortlich. Die Animationen und die Bilder befinden sich auf demselben Niveau wie in der ersten Staffel. Auch in »Black Butler II« erhalten wir ein gestochen scharfes Bild im Format 1920 x 1080.

soundtrack

Der Soundtrack von »Black Butler« kann mich auch in dieser Staffel komplett überzeugen. Die Rockband »the GazettE« steuert das Opening mit ihrem Titel »SHIVER« bei. Bei den zwölf Folgen dürfen wir uns gleich auf zwei Endings freuen. Das erste Ending trägt den Titel »Bird« und wird vom Sänger »Yuya Matsushita« gesungen. Die bekannte Band »Kalafina«, welche in der ersten Staffel das Ending »Lacrimosa« sang, steuert bei »Black Butler II« das Ending »Kagayaku Sora no Sijima ni wa« bei. Die Songs passen zur Serie und wurden gut ausgewählt. Besonders angetan hat es mir der Song der Band »Kalafina«.

Kaze Banner

fazit

Leider konnte mich »Black Butler II« nicht so gut unterhalten wie die erste Staffel. Die Story konnte mich bis zum Ende hin nicht so ganz überzeugen und vom Abschluss der Serie bin ich sehr enttäuscht. Nach den ersten Folgen gingen mir die Charaktere Alois und Claude auch schon etwas auf die nerven und dies hielt sich leider bis zur letzten Folge. Für mich waren die beiden Charaktere sehr unsympathisch.

Das positive zur zweiten Staffel sind die tollen Extras. Als Extras hat der Publisher erneut zwei schöne Booklets beigelegt, welche mit Charakterskizzen, Charakterbeschreibungen und Episodenbeschreibungen gefüllt sind.

Reviewbewertung 7

»Black Butler II« bei Amazon bestellen:
>> Black Butler II Vol. 1 – Blu-ray
>> Black Butler II Vol. 2 – Blu-ray

© Yana Toboso/SQUARE ENIX,Kuroshitsuji2 Project,MBS.
© 2015 Viz Media Switzerland SA

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar