Cover von »Demon King Daimao« Volume 1 veröffentlicht

demonkingdaimao

Am 27. November 2015 veröffentlicht peppermint anime das erste Volume von »Demon King Daimao«. Der Publisher hat heute via Facebook das Cover vom ersten Volume veröffentlicht, das ihr weiter unten im Artikel findet.

Die Serie lief erstmals am 27. Mai 2015 bei ProSieben MAXX und wurde dort exklusiv für die TV-Ausstrahlung eingekauft. Aufgrund der großen Nachfrage entschied der Publisher peppermint anime, der auch für die deutsche Fassung der Serie verantwortlich ist, die Serie auf DVD und Blu-ray zu veröffentlichen. Bei ProSieben MAXX konnte die Serie regelmäßig gute Quoten einbringen.

Hier bei Amazon vorbestellen:
>> Blu-ray
>> DVD

Darum geht es:
Akuto Sai hat es sich zum Ziel gesetzt, in den höchsten Magierorden seines Landes aufgenommen zu werden, um dann der Gesellschaft als deren Kleriker dienen zu können. Am Tag seiner Aufnahme an der Constan Magieakademie, ergibt sein Eignungstest folgendes: »Zukünftiger Beruf – Teufelskönig”. So beginnt schließlich seine harte Schulzeit, in der er von der eifrigen Klassensprecherin verachtet, von einem Mädchen mit mysteriösen Kräften begehrt, und von einer wunderschönen Androidin bewacht wird.

Hier das DVD-Cover:

demon king daimao dvd

Hier das Blu-ray-Cover:

demon king daimao

Quelle: peppermint anime

Kommentare

7 Kommentare und Antworten zu "Cover von »Demon King Daimao« Volume 1 veröffentlicht"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Niklas
Gast

Wieso klatschen die Anime Verläger denn immer diese Blu-ray High Definition oben auf das Cover, dass macht einfach das Bild und den Sammler-Effekt zu nichte.

Vanessa
Gast

Besser als der Spruch »Die Kultserie aus der Pro7Maxx-Animenacht«… Da hab ich den High Definition-Balken noch lieber >.<

Falsch
Gast

Du wirst es kaum glauben, aber es gibt tatsächlich Leute, die diesen Streifen (auch auf Sammelschubern) total klasse finden. Ich gehöre nicht dazu.
Außerdem sparen die Publisher ein paar Cent indem sie ihn direkt drauf drucken und keine andere bessere Lösung nutzen 😛

Mondo
Gast

Bin jetzt nicht sonderlich beeindruckt ^^
Vorallem der Fettgedruckte Satz »Die Kultserie aus der Pro7MAXX Animenacht« sollte da nicht sein. Vielleicht auf der Folie, aber doch nicht direkt auf das Cover.

Million
Gast

Wieso Kultserie?
Sie wurde doch nur einmal ausgestrahlt in der Animenacht. Oder liege ich da falsch?
Der Spruch ist echt Banane.

Den Blu Ray Streifen finde ich jetzt nicht so störend. Vielleicht in Schwarz würde er besser aussehen^^

Falsch
Gast

Oder man lässt den Streifen komplett weg 😉
Wie hier schon erwähnt wurde, auf Sammlerobjekten – als das werden Animes ja gerne bezeichnet – hat so etwas einfach nichts zu suchen. Außerdem bezahlt man eine ganze Stange Geld dafür, somit sollten die Publisher auch auf ein rundum gelungenes Design achten!

Mana
Gast

Ja bisher lief sie nur einmal, aber das wird sicher noch öfter wdh…wie die anderen Serien halt auch.