Erstes Farbbild zum neuem Werk der »Death Note«-Schöpfer »Platinum End« veröffentlicht

platinum-end1-social

Erst vor Kurzem wurde im »Weekly Shonen Jump«-Magazin bekannt gegeben, dass Tsugumi Ohba und Takeshi Obata, die für »Death Note« und »Bakuman« verantwortlich waren, ein neues Werk namens »Platinum End« publizieren werden. Dazu wurde nun das erste farbige Visual veröffentlicht.

In der Überschrift zur Ankündigung stand »Dies ist die Geschichte eines Menschen und eines Engels«. Nun wurde auch bekannt, dass es um einen Jungen namens Mirai Kakehashi geht, der für seine Zukunft wohl keine große Hoffnung hat.

Werbung

Der neue Titel soll in der Dezember-Ausgabe von Shueishas »Jump SQ«-Magazin ab dem 04. November 2015 publiziert werden. Außerdem kündigte Shueisha an, dass die 45. Ausgabe ihres »Weekly Shonen Jump«-Magazins den Anfang des neuen Mangas in einem Special Feature enthalten wird. Die 45. Ausgabe erscheint am 05. Oktober 2015.

platinum-end1

Quelle: Haruhi-chan

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "Erstes Farbbild zum neuem Werk der »Death Note«-Schöpfer »Platinum End« veröffentlicht"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Marathonmann
Gast
Marathonmann

wow endlich! danke für die news , hätte das sonst wohl nicht mitbekommen ;<

Thestalos der BH-Meister
Gast
Thestalos der BH-Meister

Yeah ! Ich war ja ein großer Fan der Bakuman-Reihe und jetzt so eine News zu hören ist ja der Hammer ! 😀
Mir ist aber mal aufgefallen, dass die männlichen Protagonisten in den Werken von Ohba und Obata immer ähnlich aussehen.
Sowohl vom Gesicht als auch von den Haaren her. 😀