Die japanischen Anime-Quoten im Überblick (KW 39/2015)

One_Piece_12

Eine weitere Woche ist vergangen und die neuen Daten der letzten Woche liegen uns nun vor. Hier ist der neue Einblick in die japanischen Anime-Quoten: Die Top 10 der Kalenderwoche 39 (21. – 27. September 2015).

Hierbei fällt wieder einmal auf, dass Dauerbrenner »Sazae-san« es erneut mit einem großem Vorsprung auf Platz 1 schafft. Auch »Chibi-Maruko Chan« sichert sich mit einem Marktanteil von 8,6% erneut den zweiten Platz. Auf dem dritten Platz landet weiterhin »One Piece« mit einem Marktanteil von 7,8%. Aber auch »Dragon Ball Super« und »Detektiv Conan« konnten in Japan ein weiteres Mal überzeugen und sich einen Platz in den Top 10 sichern.

Eine detailliertere Auswertung gibt es wie immer in der folgenden Tabelle:

TV-Anime-Charts JAPAN KW 39/2015                                   
PlatzierungShow-Titel
Marktanteil
1.Sazae-san13,2
2.Chibi-Maruko Chan8,6
3.One Piece7,8
4.Detektiv Conan7,1
5.Thunderbirds Are Go (Episode vom 23. September)6,0
6.Thunderbirds Are Go (Episode vom 22. September)5,3
7.Dragon Ball Super4,7
8.Youkai Watch4,5
9.Go! Princess Precure4,1
10.Pokémon XY3,9

Quelle: Video Research

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "Die japanischen Anime-Quoten im Überblick (KW 39/2015)"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Tendou
Gast

Leider sagen die Quoten nicht viel aus. Fast alle guten Animeserienlaufen Nachts und alle hier genannten Serien laufen Samstag und Sonntags zu familienfreundlichen Zeiten am Tage ^^

Mustafa
Gast

Wurde Haikyuu schon mitgezählt?

hYperCubeHD
Gast

Haikyuu!! ist ein Late Night Anime, die haben normalerweise keine so hohen Quoten