Vorerst keine dritte Staffel für »A Certain Magical Index«

index

Bei einem Gespräch mit dem für Dengeki Bunko tätigen Light Novel-Editor äußerte sich dieser während dem »Dengeki Bunko Autm Festival 2015« zu einer möglichen dritten Staffel von »A Certain Magical Index« und gab zu erkennen, dass diese momentan noch nicht in Planung sei.

Kazuma Kamachis Light Novel »A Certain magical Index« inspirierte bereits zwei TV-Anime-Adaptionen, einen Anime-Film und verschiedene Manga-Adaptionen. Das Spin-off »A Certain Scientific Railgun« inspirierte ebenfalls bereits zwei TV-Anime-Adaptionen und eine OVA.

Sein Werk »Heavy Object« erhielt ebenfalls eine Anime-Umsetzung und wird momentan als Teil der Herbstseason in Japan ausgestrahlt.

Quelle: ANN

Kommentare

8 Kommentare und Antworten zu "Vorerst keine dritte Staffel für »A Certain Magical Index«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Miroku
Gast

Sehr schade. Finde es besser, sich erst gar nicht darüber zu äußern, auch wenn man danach gefragt wird. 🙁
Zu Railgun, was ich noch lieber mag, würde ich mir auch wieder was wünschen. (Staffel>OVA)
Heavy Object mag ich dagegen nicht so.

Ach ja, und bei Railgun ist ein »g« zu viel.^^

Accelerator
Gast

Railgun ist zwar nicht schlecht, aber 1. gegenüber dem Orginal hat es mehr Fanservice ( je nach wie man es definiert )
2. Es gibt bei Railgun zu viel Filler find ich
3. Der Manga auf dem es basiert hat noch nicht genug Material gesammmelt

Index hat den Vorteil: Unmengen an Light Novel Material könnte genutzt werden 😀 ;
würde bestimmt locker für 3 bis 4 Staffel aktuell reichen 😀 Natürlich das Material von der Nachfolgereihe Shin’yaku: To Aru Majutsu no Index mitgerechnet 😛

Miroku
Gast

Ja, da hast du natürlich recht. Index hat da viel eher ne Fortsetzung nötig.
Bin da mit der Vorlage auch nicht so vertraut, muss ich zugeben.^^‘
Railgun finde ich den Fanservice-Anteil mMn nicht zu überzogen. Und mehr von

Miroku
Gast

(blöde Enter-taste)
…Ach ist ja auch egal. :p

GhostDevil
Gast

Wieso wird mir meine Hoffnung immer genommen D: Als ich Heavy Object gesehen bzw. gemerkt habe das es von ihm ist, da dachte ich mir… Ha, jetzt haben sie noch einen Lückenfüller eingebaut um die Zeit für Index 3 zu überbrücken!« Doch dann lese ich so etwas.. naja vllt. soll das auch einfach nur noch Geheim bleiben um die Überraschung/ Impact größer zu machen, wenn er es zu Weihnachten ankündigt bzw. vllt. am Ende von Heavy Object ein Teaser kommt *.* Aber das sind wohl nur meine Wünsche, sowie die, das die LN mal nach Deutschland/Österreich kommt XDD

Accelerator
Gast

Ja die Light Novel möchte ich gern auch auf Deutsch lesen, hab aktuell Railgun soweit wie es geht komplett auf Englisch
bei Mangas funktioniert noch mein Englisch aber für LN ich weiss nicht

GhostDevil
Gast

Durch deinen Namen sehe ich schon das wir den gleichen Char. sehr mögen und da muss ich dir mal einen kleinen Tipp geben, falls du es nicht schon weisst, es gibt einen Accelerator Spin off Manga (Toaru Majutsu no Kinsho Mokuroku Gaiden) der zurzeit auch schon 18 Kapitel mit rund 40 Seiten hat das ist auch ne schöne Überbrückung 😉

Accelerator
Gast

Ich weiss der erste Band kommt bei Seven Seas, bei dem auch Railgun veröffentlicht wurde, jetzt im Oktober und der darauffolgende dann im Januar von aktuell noch 3 Bänden

Nur das Flaggschiff (Index) wird sowhl Manga als auch LN bei Yen Press veröffentlicht
😀
Würde ich Englisch besser beherrschen würde ich mir alles vom Franchise mir holen 😉

Wobei von einer LN-Reihe würde ich auch in Englisch holen, weil 1.abgeschlossen und 2. wohl eher nicht so bekannt, dass es unwahrscheinlich ist das es nach Deutschland kommt : Kokoro Connect