KAZÉ präsentiert das finale Cover zu »Kyokai no Kanata – Beyond the Boundary«

kyoukai-no-kanata

Der Publisher KAZÉ gab am 4. Oktober 2015 in ihrem Newsletter das finale Cover (Bild rechts) zu »Kyoukai no Kanata – Beyond the Boundary« bekannt.

Die 13-teilige Serie hat eine FSK 12 erhalten und wird in vier Volumes mit dem Bonus »Episode 0« veröffentlicht. Das erste Volume erscheint voraussichtlich am 30. Oktober 2015.

Die Synchronisation zu dem Anime übernimmt die Hamburger DMT – Digital Media Technologie GmbH.

Auf Amazon könnt ihr euch bereits die vier Volumes von »Kyoukai no Kanata – Beyond the Boundary« vorbestellen. Das erste Volume wird jedoch zweimal aufgelistet, einmal als Limited Edition mit Sammelschuber und als normale Edition.

Als Extras gab KAZÉ fünf Mini-Clips bekannt und legt bei jedem Volume ein Booklet bei.

Auf Amazon die Limited Edition vorbestellen:
>> Vol. 1 – Blu-ray + Sammelschuber
>> Vol. 1 – DVD + Sammelschuber

Auf Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 Blu-ray           >> Vol. 1 DVD
>> Vol. 2 Blu-ray           >> Vol. 2 DVD
>> Vol. 3 Blu-ray           >> Vol. 3 DVD
>> Vol. 4 Blu-ray           >> Vol. 4 DVD

Technische Details:
• Bild DVD: 16:9
• Bild Blu-ray: 16:9 – 1920 x 1080 p
• Ton DVD: Deutsch, Japanisch (Dolby Digital 2.0)
• Ton Blu-ray: Deutsch, Japanisch (DTS HD MA Audio 2.0)
• Untertitel: Deutsch

Darum geht es:
Akihito Kanbara ist auf den ersten Blick ein ganz normaler Oberschüler. Neben seiner Vorliebe für Mädchen mit Brille hebt er sich aber auch dank einer ganz besonderen Fähigkeit vom Rest seiner Mitschüler ab: Seine Wunden heilen so schnell, dass er praktisch unsterblich ist. Akihito ist zur Hälfte Yomu – eine mystische Kreatur, die nur besonders begabte Leute sehen können. Seine friedliche Welt gerät allerdings aus den Fugen, als er eines Tages die ziemlich tollpatschige Mirai Kuriyama vor dem Selbstmord bewahrt. Denn Mirai ist eine Yomu-Jägerin!

Quelle: KAZÉ Newsletter

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar