Spezielles Preview-Video zur Live-Action-Serie von »Prison School« veröffentlicht

n15090501_img01

Vor einigen Monaten haben wir darüber berichtet, dass Akira Hiramotos Manga »Prison School« eine Live-Action-Serie erhalten wird. Am 5. September 2015 wurde dann nun auch endlich der Hauptcast in ihren Kostümen enthüllt.

Auf der offiziellen Seite der Live-Action-Serie von »Prison School« wurde am Freitag ein spezielles Preview-Video veröffentlicht. In dem Video hören wir die Rockband »Good« mit ihrem Song »Searchlight«.

Werbung

Am 3. Oktober 2015 wurde auch ein zweites Promo-Video zur Live-Action-Serie veröffentlicht. In dem Video fragt der Schulleiter der Hachimitsu Oberschule den männlichen Hauptcast, ob sie lieber die Brüste oder den Hintern bevorzugen. Das spezielle Preview-Video, die Promo-Videos sowie die Rollenbesetzungen und die Schauspielerbilder findet ihr unten im Artikel.

Das Intro der Live-Action-Serie trägt den Titel »Shōdō« und wird von der Rockband »HaKU« performt.

Die Serie wird am 25. Oktober 2015 um 00:50 Uhr seine Premiere auf dem Sender MBS feiern. Am 27. Oktober 2015 wird die Serie auf dem Sender TBS um 01:11 gesendet. Die Regie übernimmt Noboru Iguchi (The Machine Girl, Nuigurumaa Z) in dem Produktionsstudio ROBOT.

In Deutschland wird der Manga durch Egmont Manga veröffentlicht. Den Anime zu »Prison School« bietet der Publisher Nipponart auf Anime on Demand an.

Darum geht es:
Die Hachimitsu Oberschule, die bisher nur Mädchen zugänglich war, öffnet zum ersten Mal auch für Jungs ihre Pforten. Allerdings werden nur fünf an der Zahl zugelassen, wodurch ein Verhältnis von 200:1 entsteht. Da ist es kein Wunder, dass die jungen Männer von diesem Überangebot an weiblichen Reizen angezogen werden und sich ihren Lüsten hingeben wollen. Die Rechnung haben sie allerdings ohne den Geheimen Schülerrat gemacht, der eine harte Linie gegen Triebtäter fährt und die fünf Jungs kurzerhand hinter Schloss und Riegel sperrt.

Erstes Promo-Video:

Zweites Promo-Video:

Spezielles Preview-Video:

Folgende Rollen werden mit diesen Schauspielern besetzt:

Quelle: ANN, Anime on Demand

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar