»Dragon Ball Super« kommt Ende 2016 nach Europa

dragonball-super

In einer Pressemeldung gab Toei Animation Europe bekannt, dass die neue »Dragon Ball«-Serie »Dragon Ball Super«, die derzeit in Japan ausgestrahlt wird, im vierten Quartal 2016 auch in Europa veröffentlicht wird.

Bisher ist noch nicht bekannt, ob es die Serie auch nach Deutschland schaffen wird. Weitere Details zur Veröffentlichung stehen ebenfalls noch aus.

Werbung

»‚Dragon Ball Super‘ ist eine vollständige Fortsetzung des Majin Buu-Handlungsbogens. Sie wird sich ein wenig mit den Auswirkungen des Kampfes beschäftigen, mit der ‚Battle of Gods‘-Saga und der ‚Fukkatsu no F‘-Saga, in der Freeza wieder zum Leben erwacht, weitergehen und dann habe ich eine viele neue Geschichte geschrieben, in der sie endlich aus diesem Universum abreisen werden. Die Helden kämpfen gegen ihren Nachbarn, Universum 6!«, so beschreibt Dragon Ball-Schöpfer Akira Toriyama die neue Serie.

https://www.youtube.com/watch?v=HFFetWLfvQ0

Quelle: TOEI Animation

Kommentare

11 Kommentare und Antworten zu "»Dragon Ball Super« kommt Ende 2016 nach Europa"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Shizo
Gast
Shizo

Na das ist doch Super 😀

Anime Fan
Gast
Anime Fan

Ich freue mich richtig darauf wenn ich mir die BLU-Ray Version holen kann 😀

Nana
Gast
Nana

Viel zu spät, eine schande dass die Lizenzen so lange zurückgehalten werden. Crunchyroll oder andere Streamingdienste hätten es sicher gerne zum Start gezeigt.

Mana
Gast
Mana

Streaminlizenzen sind wieder andere….das wäre also schon möglich gewesen. (Außer jemand kauft die gleich mit…) Das wären aber eh nur ut.

Mana
Gast
Mana

Nachtrag: Und zudem, in anderer Forum kommt nie was zu schnell in anderen Ländern, weil da immer erst einiges zusammen sein muss. 😉 Zudem vergessen wir mal nicht, das zumindest bei uns das davor alles noch in der neuen Version fehlt.

Puma
Gast
Puma

Dann aber bitte nur mit den alten Sprechern… Ansonsten wird es ignoriert.

Mana
Gast
Mana

Das es die alten werden wird wohl eher nicht so sein…weil die halt auch oft nicht mehr wollen.

Man wird sicher auch deswegen noch mit Kai und mit neueren Sprechern angefangen haben, weil man da eben auch u.a. mit an die neue Serie denkt. Jednefalls würde ich stark davon ausgehen. Und es ist doch unwahrscheinlich, das die neue Serie bei einen anderen Herausgeber kommt…

Falsch
Gast
Falsch

Die Sprecher wollen sehr wohl, hat doch im Pro7Maxx Forum jemand mal bei Universum nachgefragt, etwa schon wieder vergessen? 😉

pascal
Gast
pascal

im film »dragonball z kampf der götter« haben sie es auch geschafft fast alle alten stimmen zu bekommen^^ also die hoffnung stirbt zuletzt.

Mana
Gast
Mana

Ein Film ist was anderes als eine Serie….und was so irgendwo wer sagt ist keine Sicherheit, dass es wirklich so ist. Denn einen Bildbeweis bzw sichere Aussage gabs dazu nicht. 😉

Mana
Gast
Mana

Nachtrag: Noch dazu wäre es einfach quatsch neue Zuschauer an die neuen Stimmen zu gewöhnen und dann später wieder andere zu verwenden…
So ein hin und her braucht keiner.

Von der Story her ist da doch eh nicht wirklich was neues zu den Filmen, also ist das dann auch kein wirkliches Drama…letzendlich ist das alles nur Geldmacheerei, weils eben viele Fans hat.