Die japanischen Anime-Quoten im Überblick (KW 44/2015)

one-piece-ship-party-free-desktop-wallpaper-1920x12001

Hier ist der neue Einblick in die japanischen Anime-Quoten: Die Top 10 der Kalenderwoche 44 (26. Oktober – 1. November 2015).

Hierbei fällt wieder einmal auf, dass Dauerbrenner »Sazae-san« es erneut mit einem enormen Vorsprung auf Platz 1 schafft. Auch »Chibi-Maruko Chan« sichert sich mit einem Marktanteil von 10,1% erneut ein Platz auf dem Treppchen. Dahinter landet in dieser Kalenderwoche »Doraemon« und »Detektiv Conan« mit einem Marktanteil von jeweils 9,3%. Aber auch »Dragon Ball Super« und »One Piece« konnten in Japan ein weiteres Mal überzeugen und sich einen Platz in den Top 10 sichern.

Werbung

Eine detailliertere Auswertung gibt es wie immer in der folgenden Tabelle:

TV-Anime-Charts JAPAN KW 44/2015                                   
PlatzierungShow-Titel
Marktanteil
1.Sazae-san14,5
2.Chibi-Maruko Chan10,1
3.Doraemon9,3
4.Detektiv Conan9,3
5.Crayon Shin-Chan8,5
6.One Piece8,1
7.The File of Young Kindaichi Returns7,3
8.Youkai Watch5,7
9.Dragon Ball Super5,6
10.Coco, der neugierige Affe4,7

Quelle: Video Research

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "Die japanischen Anime-Quoten im Überblick (KW 44/2015)"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Nekromanoman
Gast
Nekromanoman

Also ich finde es eigentlich cool, dass ihr uns immer auf dem Laufenden haltet was die Quoten angeht, aber ich bin der Meinung, dass es nicht nötig ist jedesmal nen Text dazu zu schreiben. Vor allem ist der ja immer ähnlich.

Falsch
Gast
Falsch

Find den Text jetzt nicht so schlimm jedoch darf man ruhig mal andere Thumbnails als nur One Piece nehmen, besonders da OP fast nie auf Platz eins ist.