Starker Start für neue Anime-Filmreihe bei SUPER RTL

superrtl-anime2

Gestern startete die neue Anime-Filmreihe bei SUPER RTL (wir berichteten) mit den Klassikern »Prinzessin Mononoke” und »Nausicaä aus dem Tal der Winde” von Studio Ghibli. Insgesamt werden zwölf Anime-Filme die nächsten sieben Wochen jeden Samstag um 20:15 Uhr bei SUPER RTL ausgestahlt.

Schön dich zu sehen konnte SUPER RTL gestern zu insgesamt 0,53 Mio Zuschauern sagen, die um 20:15 Uhr zu »Prinzessin Mononoke” einschalteten. Dies entspricht einem Marktanteil von 1,8%. Bei den 14 bis 49 Jährigen schauten insgesamt 0,27 Mio Zuschauer zu. Hier lag der Marktanteil bei 2,5%.

»Nausicaä aus dem Tal der Winde” konnte um 22:50 Uhr 0,19 Mio Zuschauer ab 3 Jahren vor den Fernseher locken. Der Marktanteil sank auf 1,0%. In der Zielgruppe der 14 bis 49 Jährigen sahen 0,11 Mio Zuschauer zu. Hier lag der Marktanteil bei 1,1%.

Nächsten Samstag zeigt SUPER RTL die Anime-Filmklassiker »Das Schloss im Himmel« (20:15 Uhr) und »Pom Poko« (22:35 Uhr).

Folgende Filme sind außerdem geplant:
Samstag, 24. Mai 2014 – 20:15 Uhr: Chihiros Reise ins Zauberland
Samstag, 24. Mai 2014 – 22:35 Uhr: Ein Sommer mit Coo
Samstag, 31. Mai 2014 – 20:15 Uhr: Brave Story
Samstag, 31. Mai 2014 – 22:20 Uhr: Welcome to the Space Show
Samstag, 07. Juni 2014 – 20:15 Uhr: Die Reise nach Agartha
Samstag, 07. Juni 2014 – 22:35 Uhr: Das Mädchen mit dem Zauberhaar
Samstag, 14. Juni 2014 – 20:15 Uhr: Professor Layton und die ewige Diva
Samstag, 21. Juni 2014 – 20:15 Uhr: Mein Nachbar Totoro

Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / media control
Bildnachweis: © SUPER RTL

Kommentare

8 Kommentare und Antworten zu "Starker Start für neue Anime-Filmreihe bei SUPER RTL"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Yvonne
Gast

Zum einen denke ich liegt es daran das es nur Wiederholungen von altbekannten Geschichten sind und zum Anderen lief ja auch noch der Eurovision Song Contest 2014.

Jan
Gast

Also ich finde ja die sollten so um 23 uhr mahl elfenlied bringen 😀

ichigo D. redgrave
Gast

also ich finde wer schon mal nicht prinzessin mononoke anschaut oder noch nicht kennt hat sowieso nen dachschaden und das muss nicht am song contest liegen weil wegen so einem müll würd ich niemals prinzessin mononoke verpassen weil das einfach kult ist

@Jan
genau…super rtl (kinder sender) soll elfenlied zeigen^^ dann aber bitte auch gleich hellsing, nein das sollte lieber pro7maxx zeigen

animefan
Gast

Und ich finde man sollte seinen Horizont erweitern und nicht nur auf gezeichnetes Blut abfahren! Die Serie hat ne STORY und nicht NUR Blut! Zudem wenn man sich mit der FSF auskennen würde, was du blutgeiles Kind nicht tust, wüsste man das die Serie ab 18 ist, somit also erst nach 00:00 laufen darf!

Yvonne
Gast

Ich kenne Prinzessin Mononoke ja schon. Aber außerdem stehe ich eben auch auf Musik, es hat nur wenig mit der Platzierung Deutschlands zu tun.

Abgesehen davon liebe ich Anime und ziehe sie generell immer anderen vor, wenn es neu, klassisch (wie Mononoke und Co) oder es neue Folgen gibt (was wohl hierzulande schwieriger zu sein scheint als eine neue Serie auszustrahlen – siehe ProSieben MAXX/YEP)

Das heißt nicht das ich neue Serien bemängel. Neue Serien sind gut. Nur muss der Sender genau wissen und einschätzen können, was man zeigen kann und was nicht.

Kitsune
Gast

Sehr schade, dass »Das Mädchen, das durch die Zeit sprang«, »Das wandelnde Schloss«, »Das Königreich der Katzen«, »Die Chroniken von Erdsee« und »Kiki’s Kleiner Lieferservice« dieses Jahr keinen Platz in der Filmreihe gefunden haben. Die sollten meiner Meinung nach nicht in dieser Filmreihe fehlen. Und dabei spräche doch gar nichts dagegen solch ein schönes Programm um einige Filme zu verlängern und den kompletten Sommer über laufen zu lassen :]
Ebenfalls wäre es nett, wenn auch mal andere Filme, die bisher noch nie gesendet wurden oder nur selten im deutschen TV zu sehen sind, mit in die Anime-Reihe aufgenommen würden. Beispielsweise die Ghibli-Produktionen »Porco Rosso« und »Stimme des Herzens« oder auch gerne die neueren Werke von Makoto Shinkai und Mamoru Hosoda.
Naja, vielleicht im nächsten Jahr ;]

Yvonne
Gast

Da stimme ich dir zu. Die von Makoto Shinkai und Mamoru Hosoda sind auch sehr schön. Längere Anime Abende wären wirklich sehr toll.

Warouse
Gast

Kitsune….ich Stimme dir ganz zu!!Ich liebe die Film und würde sie auch gerne mal wieder sehen!