»One Piece« – Das »Toriko«-Special wird nicht in Deutschland erscheinen

Uwe ThomsenIn den letzten Wochen fragten sich die »One Piece«-Fans immer wieder, ob wir in den kommenden Wochen auch das Crossover zwischen »One Piece« und »Toriko« auf Deutsch zu sehen bekommen werden. Offiziell wird der erste Teil dieses Specials als »One Piece« Episode 492 gelistet, wodurch viele davon ausgegangen sind, dass ProSieben MAXX auch dieses ausstrahlen wird. Doch heute veröffentlichten die Kollegen von MAnime ein Interview mit dem deutschen Synchronsprecher von Zorro, Uwe Thomsen, welches uns nun die Antwort auf diese Frage präsentiert.

In diesem Interview wurde unter anderem die Frage gestellt, wie oft Lorenor Zorro in der kommenden Staffel auf ProSieben MAXX zu sehen sei. »Seine Auftritte in der neuen Season sind eher rar gesät. Er dürfte so in etwa in sieben Folgen auftauchen und auch erst gegen den Schluss der Staffel. Es gibt aber auch noch Rückblenden, wo wir noch Takes neu aufnehmen mussten, weil die vorher von Philipp gesprochen wurden. Das Crossover-Special mit Toriko und Dragon Ball Z, wo Zorro auch Auftritte hätte, wird in Deutschland aus Gründen des Verständnisses aber leider nicht umgesetzt.«, so Uwe Thomsen.

Somit wird Episode 492 übersprungen werden, da diese Episode aus inhaltlichen Gründen gesperrt wurde. Trotzdem dürfen wir uns auf viele weitere Episoden freuen, die ab morgen immer montags bis freitags um 17:15 Uhr bei ProSieben MAXX zu sehen sein werden. Eine Wiederholung wird am folgenden Tag im Frühprogramm ausgestrahlt. Außerdem werden die Folgen sieben Tage lang kostenlos auf der Webseite des Senders zur Verfügung stehen.

Quelle: MAnime

Kommentare (BETA)

7 Kommentare und Antworten zu "»One Piece« – Das »Toriko«-Special wird nicht in Deutschland erscheinen"

avatar
Neueste Älteste
Issei
Gast
Issei

Ist echt schade, hätte ich gern auf deutsch gehört.

SieCroci
Gast
SieCroci

Na ja. Irgendwie ist es ja verständlich.

Edphonse15
Gast
Edphonse15

Noooooin!
Warum? Ich will Toriko (& Co) seheeeeen >o<

Chris
Gast
Chris

sehr schade .. wäre ja durch die neuen synchro sprecher aus KAI möglich gewesen !!!

traffylaw
Gast
traffylaw

sind doch eh nur filler strenggenommen. so sehen wir die vergangenheit von ace,sabo und ruffy ein tag früher