Finales Cover von »To Love Ru: Trouble« Volume 1 veröffentlicht

to-love-ru-cast

Am 26. Februar 2016 erscheint das erste Volume von »To Love Ru: Trouble« auf DVD und Blu-ray. Heute enthüllte der Publisher Filmconfect via Facebook das finale Cover von Volume 1.

Der Publisher betreibt seit dem 18. Januar 2016 eine offizielle deutsche Website zur Serie, die man sich unter toloveru.de ansehen kann. Auf dieser Website findet ihr Infos rund um die Serie und könnt außerdem das erste Volume, welches die Episoden 1-4 enthält, zum Vorzugspreis von 24,99€ vorbestellen.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Vol. 1 – Blu-ray
>> Vol. 1 – DVD

Cover:

Bisher bekannte Sprecher:
Rito Yuuki – Heiko Akrap (z.B. Seidou Takizawa in Tokyo Ghoul)
Lala Satalin Deviluke – Franciska Friede (z.B. Cenette in Seven Deadly Sins)
Haruna Sairenji – Melinda Rachfahl (z.B. Ryou Fujibayashi in Clannad)
Mikan Yuuki – Jennifer Weiß (z.B. Rin Tohsaka in Fate/Stay Night: Unlimited Blade Works (2014))

Darum geht es in »To Love Ru: Trouble«:
Die Story von To Love-Ru handelt von Yuuki Rito, einem Highschool-Jungen, der es nicht schafft, Sairenji Haruna seine Liebe zu gestehen. Eines Tages, als er nach Hause kommt und schmollend in der Badewanne sitzt, taucht ein nacktes Mädchen wie aus dem Nichts auf. Ihr Name ist Lala und sie kommt vom PlanetenDeviluke, wo sie die Thronfolgerin ist. Ihr Vater möchte, dass sie wieder heimkehrt, damit sie einen seiner Hochzeitskandidaten heiraten kann. Doch sie entscheidet, dass sie lieber Rito zum Ehemann nehmen will, um auf der Erde zu bleiben. Später wird Commander Zastin geschickt, um sie zurückzubringen. Auf der Erde angekommen, kämpft er gegen Rito und berichtet dem Kaiser, dass Rito ein geeigneter Ehemann für Lala ist. Ihr Vater beschließt, dass Rito sie nur heiraten darf, wenn er »der Mann Nr. 1 des Universums« wird. Falls er es nicht schafft, wird ihr Vater ihn töten und auch die Erde zerstören.

Quelle: FilmConfect

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar