Offizielle Seite zu »Final Fantasy XV« eröffnet

Final-Fantasy-XV-2014-Game-Images

Der Spielentwickler Square Enix hat kürzlich bekannt gegeben, dass sie eine japanische Internet-Seite zu »Final Fantasy XV« eröffnet haben. Dieser Blog soll, laut Square Enix, die japanische Foren ersetzen.

Auf der Internet-Seite begrüßt das »Final Fantasy XV« Community Team die Leser und sagt, alle Informationen, Entwicklungen, Updates und Veranstaltungen werde man auf dieser Seite veröffentlichen.

Darüber hinaus gab der Publisher vor kurzem bekannt, dass sie neue Informationen zum Spiel am 30. März 2016 veröffentlichen werden.

»Final Fantasy XV« wird voraussichtlich 2016 für die PlayStation 4 und die Xbox One erscheinen.

>> Auf Amazon vorbestellen (PS4)
>> Auf Amazon vorbestellen (Xbox One)

Story von »Final Fantasy XV«
Der letzte Kristall der gesamten Welt befindet sich im Köngreich Lucis. Ein Friedensabkommen mit dem Garnisonsstaat Niflheim steht kurz vor dem Abschluss und das Königreich Lucis bejubelt bereits das Ende des langen kalten Krieges. Für Feierlichkeiten ist es jedoch zu früh. Unter dem Deckmantel der Versöhnung, deaktiviert Niflheim den Runen-Wall, welcher das Königreich vor Angriffen schützt und holt zu einem vernichtenden Schlag gegen das Königreich aus. Das friedliche Leben, welches Kronprinz Noctis und seine Gefährten bisher kannten wird von den Flammen des Krieges verschlungen während sie verzweifelt versuchen, einen Widerstand zu formieren.

Quelle: gematsu.com/

Kommentare

1 Kommentar zu "Offizielle Seite zu »Final Fantasy XV« eröffnet"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Nishi
Gast

Hieß es letztenz nicht noch auf der Seite kein release dies jahr^^