»Natsume’s Book of Friends« bekommt eine fünfte Staffel

Natsume-Yuujinchou

In der Mai-Ausgabe von Hakusenshas Monthly LaLa Magazin wurde am Donnerstag bekannt gegeben, dass der Anime »Natsume’s Book of Friends« eine fünfte Staffel bekommen wird. Die fünfte Staffel soll bereits diesen Herbst in Japan seine Premiere feiern.

Wie in den vorigen Staffeln, wird Sadayuki Murai wieder Regie führen. Animiert wird die Serie vom Studio Shura. Das Charakterdesign stammt von Akira Takata und Tatsuo Yamada, der die Monster gestalten wird. Für die Musik in der Serie wird Makoto Yoshinori verantwortlich sein.

Werbung

Hierzulande erscheint der Manga bei Egmont Manga und bis heute sind 19 Bände publiziert worden.

>> Die »Natsume’s Book of Friends«-Mangas bei Amazon bestellen

Darum geht es:
Takashi Natsume ist ein Junge mit einer besonderen Gabe. Er kann übernatürliche Wesen aller Art sehen. Als er eines Tages aus Versehen einen Yokai von einem Bann befreit, schließt sich ihm dieser in Gestalt einer Katze an und wird zu seinem Gefährten. In Wahrheit hat es Nyanko-sensei jedoch nur auf ein besonderes Erbstück von Takashi abgesehen, das »Buch der Freunde«. Darin sind die Namen der Yokai verzeichnet, über die seine ebenfalls spirituell begabte Großmutter Reiko Macht gewonnen hatte. Aber nicht nur Nyanko-sensei, sondern auch viele andere Yokai sind hinter dem Buch her und so wird Takashis Leben auf einmal ziemlich turbulent …

Quelle: ANN, Egmont Manga, Crunchyroll

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar