Nickelodeon veröffentlicht den 18. Pokémon-Film online

Pokémon

Vor wenigen Wochen strahlte der Kinder- und Jugendsender Nickelodeon den 18. Pokémon-Film »Hoopa und der Kampf der Geschichte« ohne Vorankündigung aus. Der Film konnte dennoch gute Quoten erreichen (wir berichteten).

Für alle, die den Film verpasst haben, hat Nickelodeon jetzt Abhilfe geschaffen und den Film auf nick.de hochgeladen. Somit steht der komplette Film jetzt kostenlos und legal auf der Homepage des Senders zum Abruf bereit.

Werbung

>> Zum 18. Film auf nick.de

Darum geht es:
Hoopa kann mithilfe seiner Ringe Portale öffnen und so Gegenstände, Pokémon und Personen beschwören. So kann es auch unzählige Legendäre Pokémon herbeirufen. Doch jemand hat es auf das Pokémon abgesehen und schafft es, es mithilfe eines mysteriösen Banngefäßes, das eine dunkle Geschichte besitzt, zu beeinflussen. So wird aus Schalk und Spaß plötzlich purer Ernst.

Quelle: Viacom

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar