Cameo-Auftritt von Arale aus »Dr. Slump« in »Dragonball Super«

dragonball-drslump

Auf der Webseite der Synchronsprecherin Mami Koyama wurde vor Kurzem bekannt gegeben, dass sie den Charakter »Arale« in der »Dragonball Super«-Folge, die am 15. Mai erscheint, sprechen wird.

Arale ist einer der Hauptcharaktere von »Dr. Slump«, einem früheren Manga des »Dragonball«-Schöpfers Akira Toriyama. Bereits in anderen »Dragonball«-Produktionen, wie einem Film oder in Videospielen, hatte Arale einen Cameo-Auftritt.

Darum geht es in Dr. Slump:
Der geniale Wissenschaftler Senbei Norimaki, alias »Dr. Slump«, baute ein Robotermädchen namens Arale, konnte jedoch einige Fehler bei ihrer Konstruktion nicht vermeiden. Dadurch hat Arale neben riesigen Kräften eine Vorliebe für Monster. Ihre Heimatstadt, »Pinguinhausen«, wird zudem noch von seltsamen Personen bevölkert, mit denen Arale tagtäglich witzige Geschichten erlebt.

Quelle: ANN

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar