Charakterdesigns zum »Udon no Kuni no Kiniro Kemari«-Anime enthüllt

Udon-no-Kuni-no-Kiniro-Kemari

Auf der Webseite »Anime Times« veröffentlichte man zwei Charakterdesigns zur geplanten Anime-Adaption von Nodoka Shinomarus Manga »Udon no Kuni no Kiniro Kemari« (Der goldene Haarball aus dem Land des Udon).

Die Bilder zeigen die beiden Hauptcharaktere Poco (links) und Sōta (rechts). Der Anime soll dieses Jahr starten und bei einer Lauflänge von 30 Minuten pro Episode zwölf Episoden lang sein. Regie führen beim Studio LIDEN wird Yoshihide Ibata (»Attack on Titan: Junior High«), während Eriko Itō (»Sekkō Boys«) das Animations- und Charakterdesign übernimmt.

Darum geht es:
Der »herzerwärmende Fantasy«-Manga spielt in der »Udon-Präfektur« Kagawa. Die Handlung folgt Sōta Tawara, einem dreißigjährigen Mann und Sohn eines verstorbenen Udon-Ladenbesitzers. Sōta kehrt in seine Heimatstadt zurück und findet im Laden seines Vaters ein merkwürdiges Kind vor. Als sich Sōta um das Kind namens Poco zu kümmern beginnt, wachsen diesem Tierohren und ein Schwanz. Die weitere Handlung folgt dem Menschen Sōta und dem »Waschbären« Poco bei ihrem gemeinsamen Leben und ihrem Aufeinandertreffen mit anderen Personen. Wer der japanischen Schrift mächtig ist, kann das erste Kapitel des Mangas hier legal und kostenlos lesen:

Erstes Kapitel hier online lesen

Quelle: ANN

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar