Gesamtausgabe von »Astraea Testament: The Good Witch of the West« erscheint im Herbst 2014

astraea

KAZÉ gab heute bekannt, dass die Heroic-Fantasy-Serie »Astraea Testament: The Good Witch of the West« im Herbst 2014 noch einmal in einer Neuauflage als Gesamtbox erscheinen wird. Die Gesamtausgabe mit 13 Episoden wird als Slimpack-Box voraussichtlich im November 2014 veröffentlicht.

Wie auch in der alten Ausgabe ist das Bildformat 4:3. Auch der Ton bleibt Deutsch, Französisch und Japanisch (Dolby Digital 2.0). Untertitel gibt’s auf Deutsch, Französisch, Holländisch, Polnisch und Schwedisch. Die Gesamtlaufzeit beträgt 325 Minuten (13 Episoden). Als Extras gibt es ein Booklet und Bonuscards.

Die erste DVD-Fassung wurde im Sommer 2007 von KAZÉ veröffentlicht.

Darum geht’s:
An ihrem 15. Geburtstag erhält Firiel Dee die Kette ihrer Mutter. Bald erfährt sie, dass die Kette einst der Prinzessin gehörte und ihr Besitzer automatisch Thronfolger wird. Der Hof akzeptiert allerdings nicht, dass die aus einfachen Verhältnissen kommende Firiel Königin werden soll und so sieht sie sich, während sie an einer Mädchenschule ihre höfische Erziehung nachholt, vielen Widerständen gegenüber, ehe sie die Wahrheit über ihre Vergangenheit erfährt…
Diese Serie voller Magie aus dem Jahr 2006 basiert auf den äußerst erfolgreichen Fantasy-Romanen der Autorin Noriko Ogiwara. Ein modernes Märchen, das von der ersten bis zur letzten Minute fesselt.

Quelle: KAZÉ

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar