Bilderbuch »Kobito-Zukan« bekommt eine Anime-Adaption spendiert

kobito-zukan

Heute wurde bekannt gegeben, dass die in Japan sehr beliebte Bilderbuch-Reihe »Kobito-Zukan« eine Anime-Adaption spendiert bekommt. Der Anime hat auch schon einen Namen bekommen. Demnach wird dieser »Chobitto-Zukan« lauten.

Auch einige Verantwortliche für die Anime-Adaption wurden schon bekannt gegeben. Zum einen wurde schon ein Synchronsprecher für den Protagonisten gefunden. Sumi Shimamoto (bekannt als Lady Clarisse de Cagliostro aus dem Anime-Film »Lupin III: The Castle of Cagliostro«) spricht den Protagonisten Kakuremomojiri. Den Theme-Song wird die Band Tempura Kidz performen.

Auch Mitwirkende aus dem Produktionsteam wurden schon bekannt gegeben. Demnach wird Jun Kanzaki Regie im Kachidoki Studio führen. Toshitaka Nabata wird die Charaktere designen, während Motoichi Adachi das Drehbuch schreiben wird.

»Chobitto-Zukan« wird demnächst auf den japanischen TV-Sendern Kids Station, Tokyo MX und TV Kanazawa anlaufen. Das genauere Erscheinungsdatum wird noch bekannt gegeben.

Quelle: ANN

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar