Trailer zur neuen Anime-Nacht bei ProSieben MAXX veröffentlicht

maxxseraph2

Morgen ist es endlich soweit! Die neue Anime-Nacht mit der deutschen Erstausstrahlung von »Seraph of the End«, »The Testament of Sister New Devil« sowie den Reruns von »Akame ga Kill!« und »HighSchool DxD« startet bei ProSieben MAXX. Seit gestern strahlt der Sender auch einen ersten Trailer zu den neuen Anime-Serien aus.

Zum Auftakt der neuen Anime-Nacht strahlt ProSieben MAXX morgen ab 20:15 Uhr den Chikara-Arc von »Naruto Shippuden« aus. Um 23:00 Uhr geht es mit den neuen Serien »Seraph of the End« und »The Testament of Sister New Devil« weiter.

Neue Anime-Nacht, jeden Mittwoch:
23:05 Uhr: Seraph of the End
23:35 Uhr: Testament of Sister New Devil
00:05 Uhr: Akame ga Kill!
00:35 Uhr: HighSchool DxD
01:05 Uhr: Dragon Ball Z Kai (WH)
01:25 Uhr: Dragon Ball Z Kai (WH)

Trailer:
https://youtu.be/LXnGEUPvt1c

Quelle: ProSieben MAXX

Kommentare

9 Kommentare und Antworten zu "Trailer zur neuen Anime-Nacht bei ProSieben MAXX veröffentlicht"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Michél
Gast

Jaaaa morgen ist es soweit

shina
Gast

Der Trailer ist cool .
Hoffe das sehr viel Leute Seraph of the end und The Testament of Sister New Devil.
Ich freue mich auf morgen 🙂

LelouchFan
Gast

Ich habe sogar eine ganz leichte Hoffnung, dass Pro7 MAXX wenn die Anime-Nächte regelmäßig gut laufen genau das macht, was der Erfurter Amoklauf damals verhindert hat. Und zwar ein kompletter Sender nur für Anime (Pro7 MAXX Anime) oder so 🙂

Andi
Gast

Ich würde diesen Schritt sehr begrüssen.
Die Konkurrenz fällt im Juli ja weg. Damit würde sich Pro7 ein Monopol schaffen. Das noch im Free TV, das wäre ein Traum.

Peter der DC Fan
Gast

So was wird nur leider überhaupt kein Erfolg haben. Die Leute schauen sich lieber die x-te Wiederholung der US Sitcoms an oder Assi / Trash TV, so ist das nun mal. Ein reiner Animesender im Free TV wäre nach 1-3 Monate schon wieder weg…

Black Panther
Gast

Ein Free TV Sender, der nur Animes zeigt, würde nicht funktionieren, zumindest in Deutschland nicht. Animax hat es im Pay TV vorgemacht und ist gescheitert. Im Free TV hat man einen noch größeren Quotendruck und man kann keinen reinen TV Sender um ein Nischensegment aufbauen. Wie auch auf Animax wären die Quoten über den gesamten Tag so inkonstant, dass der Sender am Tag vielleicht 3h gut läuft und der Rest hingegen überhaupt nicht. Das ist leider alles nur Wunschdenken. Man könnte höchstens die tägliche Sendezeit der Animes etwas ausbauen.

Rocky
Gast

Es würde sich in der Anime-Community doch sicherlich wen finden, der diese akagami (:^)) Frau am Anfang ordentlich zeichnet und animiert; und das kostenlos 😀 das kann man sich doch nicht geben, sieht aus wie von mir gezeichnet in der 8. Klasse

Sayan-Over
Gast

Animax und viele andere Pay Tv Sender messen keine Quoten und Im Pay TV würde sich ein Anime Sender nach wie vor lohnen. Animax ist in fast allen Ländern verschwunden. Ein Free Tv Sender würde sich denke ich heute im Tv auch lohnen, nur nicht den ganzen Tag. Man muss es einfach so machen wie RTL2 damals und soviel Profit rausschlagen wie möglich, mit Merchandise usw. damit haben sie ja damals sogar die Kosten für die Synchro wd decken können und haben auch so genug Kohle gemacht. Ich habe ja auch die Hoffnung auf einen weiteren Sender von ProsiebenSat1Media aber am besten im Pay tv und fürs Free tv hätten wir dann Prosieben Maxx der es als Free TV Premiere ausstrahlen könnte.

I Asuna
Gast

Bin mal echt auf die Synchro der anderen Charaktere aus »Seraph Of The End« gespannt.
Morgen wird wohl ein kleiner Anime-Marathon!