»Log Horizon«: Offizieller Twitter-Account verabschiedet sich nach zwei Jahren

Log_Horizon_beitrag

Um den Twitter-Account vom japanischen Fernsehsender NHK Educational zur Anime-Adaption von »Log Horizon« ist es seit der letzten Wiederholung der zweiten Staffel im Herbst sehr still geworden. Nun kehrten die Mitarbeiter für einen letzten Tweet zurück und verabschiedeten sich von den Fans.

Den Fans wurde für die lange Treue gedankt und sie hoffen darauf, eines Tages wieder bei ihnen sein zu können. Damit ist eine dritte Staffel der Anime-Adaption erst einmal vom Tisch. Ob diese Entscheidung mit der Steuerhinterziehung des Autors Mamare Touno zusammenhängt, lässt sich nur vermuten.

log horizon

Quelle: Crunchyroll

Kommentare

6 Kommentare und Antworten zu "»Log Horizon«: Offizieller Twitter-Account verabschiedet sich nach zwei Jahren"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
lauri7x3
Gast
lauri7x3

KACKE! .. ich will die 3. staffel -.-

Accelerator
Gast
Accelerator

Würde auch zu gerne eine 3.Staffel von LH sehen wollen

Mana
Gast
Mana

Das Original ist eine Novel und die hat nicht genug Material um so schnell weiteres zu bringen. Eigendlich brachte man die 2te Staffel schon zu früh, denn falls man jemals vorhaben sollte noch mehr zu bringen, wird die Wartezeit dadurch eben immer noch länger.

T. Hanks
Gast
T. Hanks

Die 2. Staffel soll bis Vol. 10 oder 11 gehen, obwohl die genannten LNs nicht einmal zu dem Zeitpunkt draußen waren.

Mana
Gast
Mana

Naja, mit solchen Aussagen muss man immer vorischtig sein…und ansich können sie die Infos ja vorher erhalten haben oder die Reihe läuft so in einem Magazin und wird erst später als Band zusammengefasst. Sowas kommt auch bei Novles mal vor. (Oder sie haben einfach Orignalstory geschrieben? xd)

Wenn sie aber da schon voraus gearbeitet haben ist erst Recht klar, das so schnell kein weiteres Material mehr da ist.

CreepyBlackSkull
Gast
CreepyBlackSkull

Ich hoffe, dass es irgendwann noch eine dritte Staffel geben wird. Es wäre wirklich schade um die gute Geschichte. Ich finde sie sogar besser als SAO, da hier der Fokus mehr auf dem Leben in der Welt und den einzelnen Charakteren liegt. Bei SAO liegt der Fokus ja eigentlich nur auf Kirito und Asuna…