Neue Details zu »Digimon Universe: Applimonsters« bekanntgegeben

appmon-1

In den letzten Tagen berichteten wir bereits von dem neuen »Digimon«-Franchise »Digimon Universe: Applimonsters«, welches einen neuen Anime, Videospiele und Merchandising umfassen wird.

Nun eröffneten Bandai, Bandai Namco und Toei Animation drei offizielle Internetseiten zum neuen Multimediaprojekt und die Seite des japanischen Game-Magazines »Famitsu« enthüllte zeitgleich auch einige neue Informationen zum neuen »Digimon«-Franchise.

Demnach geht es um sogenannte App-Monster, oder kurz Appmon, eine künstliche Lebensform, die in Smartphone-Apps lebt. Diese Beschreibung macht es noch wahrscheinlicher, dass es sich bei den geplanten »Appmon«-Spielen um Mobile-Games handeln wird. »Digimon Universe: Applimonsters« soll im Herbst 2016 in Japan erscheinen. Neben einem neuen Anime und Games, wird es auch Merchandising in Form von einem digitalen Trading Card Game, Spielzeug und Magazinen geben. Auf der International Tokyo Toy Show 2016, welche vom 9. bis 12. Juni stattfinden wird, werden weitere Informationen zum »Appmon Project«, wie die offiziellen Seiten es betiteln, offenbart.

Hier die Liste der offiziellen Webseiten:
>> Bandai Webseite (Merchandise)
>> Bandai Namco Entertainment Webseite (Game)
>> Toei Animation Webseite (Anime)

Quelle: Famitsu Online, Gematsu

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar