»One Piece: Heart of Gold«: Neue Bilder und Details zur Handlung veröffentlicht

onepiecegold-1

Gestern berichteten wir bereits vom TV-Special »One Piece: Heart of Gold«, welches als Prolog zu »One Piece Film: Gold« dienen wird. Nun wurden auf der offiziellen japanischen »One Piece«-Seite neue Details zur Handlung sowie ein Charakterdesign und ein Poster zu »One Piece: Heart of Gold« veröffentlicht.

Tatsuya Nagamine, der bereits für »One Piece Film: Z« als Regisseur tätig war, wird beim TV-Special Regie führen. Das Drehbuch steuert Tsutomu Kuroiwa (»One Piece Film: Gold«) bei.

In »One Piece: Heart of Gold« treffen die Strohhutpiraten auf den bösartigen Schatzjäger Mad Treasure, gesprochen von Shun Oguri (bekannt aus der »Lupin III«-Realverfilmung). Mad Treasure wurde von Glid Tesoro, dem Antagonisten von »One Piece Film: Gold«, damit beauftragt, den mysteriösen Schatz »Pure Gold« aufzuspüren. Dabei findet er heraus, dass ein Mädchen namens Orga weiß, wo »Pure Gold« versteckt ist. Orga sucht derweil Schutz bei den Strohhutpiraten. Nami und Mad Treasure kennen sich bereits aus einer früheren Begebung.

»One Piece Film: Gold« wird am 23. Juli 2016 in den japanischen Kinos starten. Laut dem Programmheft der Kinokette »Cinecitta« wird uns im Rahmen des KAZÉ-Kinoevents der Film nur drei Tage später auch in den deutschen Kinos erwarten. KAZÉ selbst kann diese Information der Kinokette allerdings noch nicht offiziell bestätigen. Ob wir den Film daher wirklich auch bei uns auf der Leinwand zu sehen bekommen, bleibt bislang noch abzuwarten. Das dazugehörige TV-Special »One Piece: Heart of Gold« wird am 16. Juli im japanischen Fernsehen ausgestrahlt. Ob es das Special nach Deutschland schafft, ist derzeit ebenfalls noch unklar.

Quelle: Crunchyroll.com, ANN

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar