Deutscher Sprechercast von »Shigatsu wa Kimi no Uso – Sekunden in Moll« enthüllt

Your-Lie-in-April

Auf der AnimagiC 2015 gab der Publisher peppermint anime bei einem Panel bekannt, dass sie sich die Lizenz an der Anime-Serie »Shigatsu wa Kimi no Uso« (engl. »Your Lie in April«) gesichert haben. Bei ihrem monatlichen peppermint anime Hangout enthüllte der Publisher nun den deutschen Titel für die Serie sowie den deutschen Sprechercast, den ihr unten im Artikel findet.

Die 22-teilige Anime-Serie wird in Deutschland unter dem Titel »Shigatsu wa Kimi no Uso – Sekunden in Moll« in vier Volumes auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Das erste Volume soll voraussichtlich am 29. Juli 2016 erscheinen. Als Extras gab peppermint anime für das erste Volume eine Soundtrack-CD an.

Weiterhin wurden im Hangout auch die Vorab-Covers der einzelnen Volumes präsentiert, die ihr hier findet.

Das Dialogbuch übernimmt Rieke Werner und die Dialogregie wird René Dawn-Claude führen. Für die Synchronisation beauftragte der Publisher die Berliner Synchronfirma Oxygen Sound Studios.

CharakterSynchronsprecher
Kousei ArimaKonrad Bösherz (Suzaku Kururugi, Code Geass)
Kaori MiyazonoRieke Werner (Mine, Akame ga Kill: Schwerter der Assassinen)
Tsubaki SawabeLaura Elßel (Sakura Hanazono, Maid-sama)
Ryouta WatariSebastian Fitzner (Ciel Phantomhive, Black Butler)
Takeshi AizaMaximilian Artajo (Inaho Kaizuka, Aldnoah.Zero)
Emi IgawaNicole Hannak (Izumi Shimomura, Ajin: Demi-Human)

Darum geht es:
Kousei Arimas Welt bricht nach dem Tod seiner Mutter zusammen. Einst war ein begnadeter Klavierspieler, doch seit dem traumatischen Ereignis nimmt der die Töne seines Klaviers nicht mehr wahr. Als er das Mädchen Kaori Miyazono trifft, welches eine hochtalentierte Violinistin ist, gerät er jedoch in einen emotionalen Strudel, der ihn aus seiner dunklen und stillen Welt reißt…

Trailer (Ger sub):

Quelle: peppermint anime

Kommentare

6 Kommentare und Antworten zu "Deutscher Sprechercast von »Shigatsu wa Kimi no Uso – Sekunden in Moll« enthüllt"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Linda
Gast

Ich mag Konrad Bösherz stimmt voll

Rina
Gast

schrecklich immer diese Rieke Werner!
Ich mag ihre Stimme einefach nicht, furchtbar

Marie
Gast

Naja, was erwartet man heutzutage noch von deutschen Anime Synchronisationen. Maximilian Artajo und Konrad Bösherz sind die einzigen, die meiner Meinung nach wirklich gut sind. Shigatsu wa Kimi no uso ist mein Lieblingsanime und ich finde sowieso nur auf japanisch wirklich sehenswert.

suby
Gast

Rieke Werner ist »für« mich selber schon ein grund mir den Anime nicht zu holen. ich mag diese verstellte künstlich klingende stimme einfach nicht. (sorry).

und den namen im deutschen finde ich ja echt mal bescheiden , was soll das peppermint ?.

Cymbaline
Gast

Rieke Werners Besetzung war wirklich unnötig 🙁 Schade

Nathalie
Gast

Also ich finde die Synchronstimme von Kairo hervorragend für ihren Charakter. sehr sanft und gleichzeitig lebhaft.