Weitere Synchronsprecher zu den »Hakuoki«-Filmen bekannt

Hakuoki

Letztes Jahr gab der Publisher KSM Anime auf der AnimagiC bekannt, dass sie sich die Lizenz an den beiden »Hakuoki«-Filmen gesichert haben. Ende Juni ist es dann soweit und der Publisher veröffentlicht den ersten Film. Mittlerweile sind nun auch weitere deutsche Synchronsprecher des Hauptcasts der Shinsengumi bekannt, die ihr unten im Artikel findet.

Bei »Gekijouban Hakuouki« handelt es sich um eine zweiteilige Filmreihe aus den Jahren 2013 und 2014. Die Filme sind jeweils 92 Minuten lang, wurden von der Visual Novel adaptiert und von Studio DEEN produziert. KSM Anime plant die beiden Filme im Jahr 2016 auf DVD und Blu-ray zu veröffentlichen.

Der erste Film wird voraussichtlich am 20. Juni 2016 unter dem Titel »Hakuoki – The Movie 1: Demon of the Fleeting Blossom – Wild Dance of Kyoto« auf DVD, Blu-ray und Limited Special Edition im Mediabook inklusive DVD und Blu-ray veröffentlicht. Als Extras listet Amazon eine Bildergalerie, Kino-Promo, Originaltrailer sowie weitere Trailer auf. Bei der Limited Special Edition dürft ihr euch weiterhin auf ein Booklet freuen.

Die Dialogregie zu den beiden Anime-Filmen übernimmt Oliver Böttcher. Für die Synchronisation ist die Hamburger Synchronfirma DMT – Digital Media Technologie zuständig.

Bei Amazon vorbestellen:
>> Limited Special Edition (Mediabook inkl. DVD + Blu-ray)
>> Blu-ray
>> DVD

CharakterSynchronsprecher
Chizuru YukimuraFranciska Friede (Hime Lala Satalin Deviluke, To Love-Ru: Trouble)
Toshizo HijikataJacob Weigert (Kaede Hasuike, Psycho-Pass 2)
Heisuke ToudouTim Kreuer (Akihito Kanbara, Beyond the Boundary: Kyoukai no Kanata)
Hajime SaitouTobias Diakow (Yukine, Noragami)
Souji OkitaJesse Grimm (Hiroomi Nase, Beyond the Boundary: Kyoukai no Kanata)
Shinpachi NagakuraTobias Schmidt (Chouji Akimichi, Naruto Shippuden)
Sannan KeisukeTimo Kinzel (Michael, Rage of Bahamut: Genesis)
Isami KondouOliver Böttcher (Ataru Mizorogi, Akuma no Riddle)

Darum geht es:
Chizuru Yukimura, ein Mädchen aus Edo, macht sich auf die Suche nach ihrem verschwundenen Vater, einem angesehenen Arzt, und taucht dabei in eine rätselhafte Welt von Samurai-Kriegern und Dämonen ein. Auf den Straßen verbergen sich seltsame Dinge, von denen Chizuru bisher nichts wusste. Während ihrer Suche wird das Mädchen von den Shinsengumi, einer Gruppe mysteriöser junger Männer, die vom Verschwinden ihres Vaters wissen, aufgenommen und beschützt. Im Laufe der Zeit erlangt Chizuru nicht nur Erkenntnisse über ihren Vater und seine Verwicklung in übernatürliche Forschungen, sie entdeckt auch, dass sie selbst keineswegs ein normales Mädchen ist.

Trailer (Eng Sub):

Quelle: Amazon, Synchronkartei.de

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar