»One Piece« bekommt ein neues Opening spendiert

Unbenannt9-e1465051988794

Erst vor wenigen Tagen haben wir darüber berichtet, dass der Dress Rosa Arc kurz vor seinem Ende stehen würde und somit es nicht mehr lange dauern könnte, bis das nächste Opening zum »One Piece«-Anime angekündigt wird. Nun kam diese Bestätigung schneller als gedacht.

Laut den Informationen aus der aktuellen Ausgabe des »Shonen Jump«-Magazins, wird es pünktlich zum Ende des Dress Rosa Arcs ein neues Opening geben. Dieses wird den Titel »We Can!« tragen und von Kitadani und Kishidan performt werden. Kitadani performte bereits das erste Opening »We Are!« und das Opening zum 15. Jubiläum, »We Go!«. Kishidan war ebenfalls in der Vergangenheit bereits für das »One Piece«-Franchise tätig. Er steuerte den Theme-Song zum sechsten Kinoabenteuer, »One Piece – Baron Omatsumi und die geheimnisvolle Insel«, bei.

Das aktuelle Opening 18 »Hard knock Days«, welches von Generations from Exile Tribe performt wurde, feierte seine Premiere in Episode 687 im April 2015. Somit ist das aktuelle Opening bereits etwas älter als ein Jahr. Das neue Opening »We Can!« wird pünktlich zum neuen »Silver Mine Arc« am 26. Juni 2016 starten.

Zudem wurde ein neues Plakat präsentiert, auf dem sich bereits einige Charaktere aus dem Zou Arc erblicken lassen:
Zou Arc

Hier findet ihr die dazugehörige Ankündigung in der »Shonen Jump«:
One Piece OP 19 Ankündingung im Jump

»One Piece« Opening 18 »Hard Knock Days«:

https://youtu.be/5GUPtoiFm5A?t=2404

Quelle: OPP, YouTube

Kommentare

1 Kommentar zu "»One Piece« bekommt ein neues Opening spendiert"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Elli
Gast

endlich neues opening