Shoujo-Manga »Ore Monogatari!!« endet im Juli

oremono

In der diesjährigen Juli-Ausgabe von Shueishas Bessatsu Margaret-Magazin wurde bekannt gegeben, dass der Romance-Comedy-Titel »Ore Monogatari!!« am 13. Juli in der August-Ausgabe der Zeitschrift sein Ende finden wird. Gefeiert wird der Abschied von der Serie mit einer Farbseite sowie einem 100-seitigen Abschlusskapitel.

Der Manga von Kazune Kawahara und Aruko erschien im Jahr 2011 zunächst als One-Shot, wurde dann aber als längere Serie veröffentlicht und zählt in Japan mittlerweile 12 Bände. Im Jahr 2013 gewann die Reihe den 37. Kodansha Manga Award in der Kategorie »Bester Shoujo«.

In Deutschland erscheint die Serie ab Juli unter dem Titel »My Love Story!!« bei Panini.

Hier vorbestellen:
>> My Love Story!! Band 1 (Juli)
>> My Love Story!! Band 2 (Oktober)

Quelle: ANN

Kommentare

2 Kommentare und Antworten zu "Shoujo-Manga »Ore Monogatari!!« endet im Juli"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
franco
Gast

Hoffentlich geht der anime weiter

Mana
Gast

Sehr unwahrscheinlich. Anime sind ja meist nur Werbung für die Vorlagen und darum kommen auch eher nur zu laufenden Titeln welche.

Endet eine Serie verringt sich also die Wahrscheinlichkeit. Zudem kommt hinzu, das Zielgruppe weiblich – Titel ja eh weniger umgesetzt werden ansich und auch noch deutlich weniger eine Fortsetzung kriegen.