Die besten »Dota 2«-Cosplays der ESL One Frankfurt 2016

Thumbnail-ESL-One-20

Letztes Wochenende, vom 18. bis zum 19. Juni, fand die ESL One Frankfurt 2016 in der Commerzbank Arena statt. Neben dem »Dota 2«-Tunier ist auch ein Cosplay-Wettbewerb fester Bestandteil des Megaevents.

Bei diesem Cosplay-Wettbewerb treten erstklassige Cosplayer aus den verschiedensten Ländern gegeneinander an und präsentieren ihre einzigartigen »Dota 2«-Cosplays. Diese wunderbaren Cosplays wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Aus diesem Grund wollen wir diesen Artikel nutzen, um euch diese wunderbaren Cosplays zu präsentieren und euch »Dota 2« sowie die ESL One – für diejenigen unter euch, denen diese Begriffe nichts sagen sollte – etwas näher zu bringen.

Werbung

Die Top 10 Cosplays der ESL One Frankfurt 2016


Darum gehts es bei »Dota 2«:
»Dota 2« ist ein Computerspiel des Genres Multiplayer-Online-Battle-Arena (kurz: MOBA) aus dem Hause Valve. Seinen Ursprung findet es in dem Computerspiel WarCraft III, bei dem Fans des Spiels unter dem Namen Defense of the Ancients eine Modifikation des Spiels entwickelten. Bei jedem Match treten zwei Teams, bestehend aus jeweils fünf Spielern, gegeneinander an. Durch die Auswahl unterschiedlicher Spielcharaktere, versuchen die Teams die Basis des jeweilig Anderen durch kluge Strategien und Spielzüge zu zerstören. Mit insgesamt über 11.000.0000 Spielern zählt es zu den populärsten Videospielen der Welt.

ESL-One-Pic-11

Darum handelt es sich bei der ESL One:
Bei der ESL One treten Teams und Spieler aus aller Welt in unvergleichlichen eSport-Turnieren gegeneinander an. Für die Spiele »Dota 2« und »Counter-Strike: Global Offensive« haben sich in den vergangenen Jahren Megaevents über den gesamten Globus etabliert. Mit den Standorten Frankfurt, Köln, New York und Manila, zählt die ESL One Turnierserie zu den bedeutendsten eSport-Veranstaltungen weltweit und schickt sich an, Branchenrekorde alljährlich zu brechen und sich konstant weiterzuentwickeln.

Die Top 10 »Dota 2«-Cosplays der ESL One Frakfurt 2016 noch einmal als Video

https://www.youtube.com/watch?v=H3FyuILvD-I

Quelle: Pressemeldung

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar