Künstler veröffentlicht Crossover zwischen »Pokémon« und »Game of Thrones«

dsgtrfgdfgfdg

»Pokémon« gehört schon seit einiger Zeit zu den Dauerbrennern der Anime-Szene. So prägte das Franchise in der Vergangenheit eine Menge Generationen und tut das auch heute noch immer. In all den Jahren hat sich dabei eine stattliche Fanbase zusammengefunden, die ihre Liebe zu »Pokémon« immer wieder aufs Neue zeigt. Wie beliebt die Serie dabei ist, zeigt sich an der Tatsache, dass praktisch jedes Jahr eine neue Staffel produziert wird.

Neben dieser gerade erläuterten Tatsache, zeigt sich die Beliebtheit des Franchise an all den Fanprojekten, die immer wieder zu der Serie veröffentlicht werden. So haben auch wir schon von einigen Projekten berichtet, die alle auf ihre Art überzeugen konnten. Genau ein solches Projekt wurde nun von dem Künstler Kaleb Raleigh veröffentlicht, in dem er »Pokémon« mit einem anderen berühmten Franchise vereint.

Bei diesem Projekt startete der Künstler ein Crossover zwischen »Pokémon« und »Game of Thrones«, indem er einige Familien aus dem »Game of Thrones«-Universum als »Pokémon« darstellt. Herausgekommen sind auf jeden Fall Bilder, die sich unserer Meinung nach sehen lassen können. Doch was meint ihr dazu?

Hier die Bilder:
Game-1

Game-2

Game-3

Game-4

Game-5

Game-6

Game-7

Game-8

Game-9

Game-10

Game-11

Game-12

Game-13

Quelle: RocketNews24
Bild-Quelle: »Sketch-BGI«-DeviantArt-Account

 

Kommentare

3 Kommentare und Antworten zu "Künstler veröffentlicht Crossover zwischen »Pokémon« und »Game of Thrones«"

avatar
Neueste Älteste Beste Bewertung
Shizo
Gast

Könnten richtige Pokemon sein! 😀

Bloodx
Gast

Sehn richtig gut aus 🙂

Kuro
Gast

Sehen besser aus als manche die es in den vergangenen Editionen gab.