Review: Star Ocean 5 – Integrity and Faithlessness | PS4

star-ocean-5-europa-beitrag

Nachdem wir das Spiel bereits zuvor auf einem Event ein wenig für euch anspielen durften, erschien »Star Ocean 5 – Integrity and Faithlessness« nun auf dem deutschen Markt. Wir haben uns den langersehnten nächsten Eintrag in der Reihe noch einmal genauer angesehen, und unseren vollen Eindruck vom neuen Rollenspiel, bekommt ihr in unserem Review.

Jahr:2016
Genre:Rollenspiel
Publisher:Square Enix
Studio:tri-Ace
USK:12
Plattform:PS4

integrity and faithlessness

Zunächst sei gesagt, dass man »Star Ocean V« auch ohne jegliche Vorkentnisse problemlos spielen und verstehen kann. Fans der Reihe werden zwar einige Parallelen zu den Vorgängern entdecken, doch »Star Ocean V« ist mehr als ein Reboot der Reihe zu verstehen.

Star Ocean V« spielt zeitlich zwischen »Star Ocean: The Second Story« und »Star Ocean: Till the End of Time«, dem zweiten und dritten Teil der Reihe, auf dem Planeten Faykreed. Als das Dorf von dem jungen Schwertkämpfer Fidel Camuze von fiesen Banditen überfallen wird, macht er sich mit seiner Kindheitsfreundin Miki Sauvester auf den Weg, um Hilfe in der Hauptstadt zu erbitten. Dort angekommen werden sie jedoch aufgrund des tobenden Kriegs ohne Unterstützung wieder fortgeschickt, da alle Männer für die Schlacht benötigt werden. Auf ihrem Rückweg soll sich das Schicksal der beiden jedoch entscheiden, als sie auf ein mysteriöses Mädchen namens Relia treffen. Auf der Suche nach Relias Eltern und Spuren ihrer Vergangenheit treffen sie auf viele neue Freunde, aber auch einige Feinde.

Je nachdem welche Entscheidungen ihr trefft und wie ihr das Spiel durchspielt, erhaltet ihr unterschiedliche Enden. Neben der Hauptgeschichte gibt es natürlich auch zahlreiche Nebenquests und Aufräge zu erledigen. Dort müsst ihr unter anderem der verrückten Wissenschaftlerin Welch bei ihren Experimenten helfen, oder den Frauenheld Ruddle suchen, der ein richtiger Rumtreiber ist.

zu den waffen

star ocean 003Das Kampfsystem ähnelt stark denen aus den letzten Teilen der Reihe. Im Kampf können wir sowohl starke als auch schwache Angriffe ausführen und Fähigkeiten aktivieren. Dabei variieren wir zwischen Nah- und Fernkampf und setzen je nach Distanz andere Fähigkeiten ein. Außerdem können wir die Angriffe unserer Gegner blocken und sogar Kontern, was besonders bei humanoiden Gegnern sehr zu empfehlen ist. Die Fähigkeiten könnt ihr im Skillmenü außerhalb und während des Kampfes anpassen. Neue Fähigkeiten könnt ihr über Skillbücher erlernen, die ihr entweder findet, als Questbelohnung erhaltet oder sogar selbst herstellen könnt. Außerdem könnt ihr Skills durch das häufige Einsetzen Leveln.

star ocean 001Neben euren HP- und Manaleisten habt ihr außerdem eine Reserveleite, die sich im Laufe des Kampfs füllt. Desto voller diese wird, desto mehr Boni wie Bonus-EXP, Bonus-Geld und Bonus-SP erhaltet ihr. Gleichzeitig dient die Leiste aber auch dazu besonders mächtige Angriffe eurer Charaktere zu entfesseln. So müsst ihr immer abwägen, ob es sich lohnt diese Fähigkeiten einzusetzen oder den Bonus zu behalten, den ihr euch erspielt habt. Dazu ist auch zu sagen, dass die Leiste abnimmt wenn ihr Treffer von euren Gegnern erleidet. Besonders schlimm wird es, wenn der Charakter den ihr gerade kontrolliert stirbt, denn dann wird die Leiste auf einen von möglichen fünf Stapeln zurückgesetzt.

Auch wenn die Kämpfe zu Beginn noch relativ viel Spaß machen, da sie recht actionreich und flott von statten gehen, artet das ganze bereits nach kurzer Zeit in monotones button mashing aus. Lediglich Bossgegner und Minibosse stellen dann noch größere Herausforderungen dar. Besonders beeindruckend fand ich, dass die Kämpfe nahtlos eingeleitet werden, ohne in einen Kampfbildschirm zu kommen.

gut gerüstet

star ocean 002Natürlich gilt es wie in jedem Rollenspiel auch in »Star Ocean 5 – Integrity and Faithlessness« seine Gruppe gut für den Kampf zu rüsten. Dafür findet ihr in jeder Stadt NPCs die euch für kleines Geld Tränke, neue Ausrüstung oder Kochzutaten verkaufen möchten. Wer sich also nicht zu sehr in das Craftingsystem einarbeiten möchte, kann sich hier versorgen. Die Waffen machen untereinander auch einen wirklich spürbaren Schadensunterschied, weswegen ihr sobald neue Waffen oder Rüstungen verfügbar sind, diese aufjedenfall für eure Charaktere kaufen und ausrüsten solltet. Neben Waffen und Rüstungen gilt es auch die richtigen Accesoires für eure Charaktere zu finden, die beispielsweise Boni auf MP oder HP geben.

star ocean 011Um eure Charaktere in »Star Ocean 5 – Integrity and Faithlessness« noch weiter nach eurem Belieben anzupassen, gibt es ein ausgeklügeltes Rollensystem. Ihr könnt jedem Charakter aus eurer Gruppe bis zu vier Rollen gleichzeitig zuordnen, die diesem Charakter diverse Boni oder Eigenschaften verleihen. So gibt es Rollen die gewisse Werte erhöhen und Rollen, die das Verhalten der Charaktere beeinflussen. Die einzelnen Rollen könnt ihr aufleveln um ihre Wirkung zu erhöhen. Neue Rollen werden über das Leveln von alten Rollen oder durch Dialoge und Fortschreiten im Spiel freigeschaltet.

truhen öffnen und essen kochen

star ocean 007Neben Kampffähigkeiten könnt ihr in »Star Ocean 5 – Integrity and Faithlessness« auch Spezialskills lernen. Diese tauchen in den verschiedensten Variationen auf und werden über spezielle Skillbücher freigeschaltet, die ihr im Laufe der Handlung findet oder für Nebenquests bekommt. Darunter sind passive Fähigkeiten, wie die Chance zu Erhöhen von besiegten Gegnern Items zu erhalten oder sogar solche Funktionen wie Gegner oder Truhen auf der Minimap zu sehen. Neben diesen gibt es aber auch aktive Fähigkeiten die ihr aktivieren müsst. So könnt ihr beispielweise eine Wahrsagerin nach ihrem Rat fragen, wo ihr als nächstes hingehen sollt, oder Gegner mit einem Lockruf zu euch holen.

star ocean 008Dazu kommen die verschiedenen Craftingskills wie Alchemie, Schmiedekunst, Ingeneurskunst oder Kochen, mit denen ihr mithilfe von Materialien Gegenstände herstellen könnt. Die benötigten Materialien erhaltet ihr über das Besiegen von Monstern oder Sammelskills wie Angeln, Kräuterkunde oder Bergbau. Neben den Berufen als Möglichkeit gibt es auch die Synthese, bei der ihr einige Gegenstände zusammenwürfeln könnt, um daraus einen neuen zu erschaffen. Die einzelnen Fertigkeiten könnt ihr ebenfalls hochleveln um mehr verschiedene und bessere Gegenstände herzustellen oder um mehr Gegenstände miteinander zu synthetisieren.

optik und sound

star ocean 005Von der Grafik her hat »Star Ocean 5 – Integrity and Faithlessness« einiges zu bieten. Man sieht der Spielwelt und den detaillierten Charakter-Modellen an, dass viel Arbeit und Liebe darin steckt. Auch die Zwischensequenzen waren gut animiert und haben es geschafft die Emotionen der Charaktere gut rüber zu bringen. Die bunte Welt von »Star Ocean 5 – Integrity and Faithlessness« setzt sich zudem deutlich von der Konkurrenz im Genre ab und weiß ebenfalls durch soliden Levelaufbau zu überzeugen. Dementsprechend hat es mir viel Spaß gemacht mich durch die einzelnen Gebiete zu kämpfen und diese zu erkunden.

star ocean 006Dazu trug auch der tolle Soundtrack bei, der eine tolle Atmosphäre geschaffen hat. Besonders in den eben genannten Zwischensequenzen wurde dadurch eine tolle Stimmung erzeugt. Einer der größten Aufreger, der das Spiel betrifft, ist und war, dass »Star Ocean 5 – Integrity and Faithlessness« lediglich mit englischen und französischen Untertiteln ausgeliefert wird. Bei der Vertonung habt ihr die Wahl zwischen den englischen und japanischem Ton. Mir persönlich waren die Untertitel ein wenig zu klein und wurden teilweise recht kurz eingeblendet, sodass ich mir vorstellen kann, das Personen die nicht so gut englisch können, Probleme damit haben könnten.

review_square

fazit

Mit »Star Ocean 5 – Integrity and Faithlessness« veröffentlicht Square Enis einen weiteren tollen Titel, der bei vielen JRPG-Enthusiasten für einige schöne Stunden sorgen wird. Man hat sich an den Stärken der Serie orientiert und diese ausgeweitet, wie im Fall der größen Gruppe. Auch die Geschichte, die in »Star Ocean 5 – Integrity and Faithlessness« erzählt wird, hat mir gut gefallen und wird sehr erwachsen erzählt. Zwar bietet das Spiel mit 30-40 Stunden Spielzeit samt Nebenquests nicht so viel wie die Konkurrenz, kann jedoch vor allem durch seine Charmante Welt und die Charaktere darin überzeugen. Auch audiovisuell ist mit »Star Ocean 5 – Integrity and Faithlessness« eine kleine Revolution für das Genre gelungen und ich fühlte mich, als wären JRPGs endlich bei der Current-Gen angekommen.

Alles in allem ist »Star Ocean 5 – Integrity and Faithlessness« ein durchaus gelungener Titel mit kleineren Schönheitsfehlern. Wer sich die Zeit bis »Final Fantasy XV« vertreiben will, ist mit dem Titel gut beraten.

Star Ocean 5 – Integrity and Faithlessness

59,99€
8,6

Handlung

8.0/10

Steuerung

9.0/10

Grafik

10.0/10

Soundtrack

8.0/10

Preis/Leistung

8.0/10

POSITIV

  • Grafik
  • Kampfsystem

NEGATIV

  • Kurze Spielzeit

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar