»Gintama«-Manga startet finalen Handlungsbogen

gintama-toplist

In der diesjährigen 32. Ausgabe von Shueishas Weekly Shonen Jump-Magazin wurde bekannt gegeben, dass der beliebte Manga »Gintama« mit dem nächsten Kapitel in seinen finalen Handlungsbogen startet.

Hideaki Sorachi verkündete bereits im 63. Band des Mangas, dass er noch in diesem Jahr in den finalen Handlungsbogen starten will. Ob der Manga noch in diesem Jahr enden oder noch bis zum nächsten Jahr laufen würde, konnte er aber noch nicht sagen.

Werbung

Darum geht es in »Gintama«:
Das friedliche Leben in der Stadt Edo wird eines Tages von Aliens, den sogenannten Amantos zerstört. So findet man im Zeitalter der Samurai plötzlich einen technischen Fortschritt, wie er damals nie möglich gewesen wäre. Mit dem Auftauchen der Amanto sah man den Sinn in den Samurais nicht mehr und erteilte ein Schwertverbot. Nur noch wenige folgen dem Weg der Samurai, darunter auch Sakata Gintoki, welcher eine Agentur betreibt und Jobs für andere ausführt und die Jouishishi, eine Gruppierung aus Rebellen, welche sich den Amantos nicht beugen wollen.

Quelle: ANN

Kommentare

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar